Welche Berufsmöglichkeiten habe ich nach einem Studium in Pädagogik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Lehrer werden willst musst du schon Lehramt studieren.

Mit einem Pädagogikstudium kann man zB in Kinderheimen, Wohngruppen, beim Jugendamt oder in Bereichen wie Museums- Kultur- oder Erlebnispädagogik arbeiten.

Mit bestimmten Weiterbildungen ist es auch möglich Kinder und Jugendtherapeut oder Lehrer für Pädagogik (hauptsächlich an Berufsschulen) zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein wenn du lehrer werden willst, musst du lehramt studieren. da ist pädagogik ein teil deines studiums. google doch mal das studienfach, schau dir an, was das studium überhaupt beinhaltet und was du daraus machen könntest. es kommt auch darauf an, in welche richtung du dein studium später vertiefst und spezialiesierst dahingehend wird auch dein job später sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frage dies am besten an der hochschule nach in der du gerne sein willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?