Welche Berufsausbildung für Märchenwald?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke eine ausbildung zum bühnenmaler/plastiker wäre das hilfreichste um etwas wirklich wunderschön illusorisches schaffen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Besitzer ist was Kaufmännisches sinnvoll.

Wenn du auch noch Elektriker bist, kannst du Probleme schnell beheben.

Du kannst nicht alles selber machen. Einen Landschaftsgärtner kannst du einstellen oder du machst das mit 1-Euro-Jobbern. ( geht bei manchen Parks , obwohl sie nicht gemeinnützig sind )

Koch ( Betreiber des Restaurants) kann jemand ands sein.

Und Optiker (oder irgendeine andere Ausbildung) ist besser als keine Ausbildung.


Das hängt doch auch von der Grösse ab.

Wenn du ein Restaurant mit Biergarten hast, kannst du 7 Gartenzwerge auf die Wiese stellen. Dazu benötigst du keine zusätzliche Ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreiner,Schloser,Techniker, dann kanst du die Figuren bauen.

Du brauchst eigentlich keine Ausbildung, denn Schausteller haben sowas nicht, du benötigst ein großes Grundstück und Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müsste wohl ein Handwerk sein. Nimm Dir den Märchenwald in Altenberg als Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat Hogwarts jetzt einen NC oder warum studierst du nicht dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?