Welche berufe würden für mich in frage kommen?

7 Antworten

Tiermedizinische Fachangestellte? Also Tierarzthelferin. Oder Tierpflegerin? Berufskraftfahrerin? Also LKW und Busfahrerin.

- Pförtner

- Gärtner

- Müllmann

- Museumsaufsicht

- Securitymitarbeiter

Wie wäre es, wenn du sagst WAS du gerne machst und magst, Hobbys etc, statt nur zu sagen was -nicht- in Frage kommt?

Finde keine passende Ausbildung

Hi,

ich stehe im moment vor einem riesen Problem was meine Berufliche Zukunft angeht. Unzwar finde ich einfach keine passende Ausbildung für mich, die Berufsberatung beim Arbeitsamt und dieses "Planet Beruf" wo man seine Stärken und so finden kann, bringen mich leider gar nicht weiter.

Ich habe letztes Jahr die Wirtschaftsschule mit einem Realschulabschluss verlassen. Eigentlich möchte ich gerne Fachinformatiker für Systemintegration werden, aber ich bekomme in diesem Beruf leider nur absagen.

Mein Berufsberater hat mir dann geraten über Umwege in einen IT Beruf zu kommen und hat mir als Umwege die Kaufmännischen Berufe vorgeschlagen. Allerdings habe ich den Kaufmännischen Teil in der Schule schon gehasst und ist deshalb nichts für mich.

Und andere Berufe finde ich nicht, ausser an PCs habe ich keinerlei Interessen, hasse es mit vielen Leuten zu tun zu haben und handwerklich bin ich nicht sehr geschickt bzw habe auch keine Lust den ganzen Tag in einer Werkstatthalle zu stehen.

Nun welche Möglichkeiten habe ich den noch einen passenden Beruf für mich zu finden, wenn das Arbeitsamt keine Hilfe ist?

Hoffe ich könnt mir vielleicht etwas weiterhelfen :)

...zur Frage

Schule abbrechen? - brauche hilfe

Hallo,

ich bin 17 und derzeit auf einer FOS und wiederhole nun die 11. Klasse.

Meine Noten sind eigentlich gut, würde die probezeit locker schaffen, aber ich mag nicht mehr.

Mir gehts von tag zu tag psychisch immer schlechter. Fühle mich auch in der klasse nicht wohl da mich eigentlich niemand beachtet und verbringe auch jede Pause alleine.

Ich muss sagen ich habe die krankheit selektiven mutismus seit ich klein bin, was mir sehr zu schaffen macht. Von da gehen auch meine anderen probleme aus.

Ich bin echt mit meinem eigenen leben überfordert.

Ich war in ambulanter Therapie, die wurde aber von der Psychotherapeutin abgebrochen mit den Worten: Es macht keinen Sinn mehr, nach 5 stunden insgesamt.

Tja, seitdem bin ich nun noch mehr überfordert und will auch schon gar nicht mehr leben.

Ist auch der grund wieso ich mich ritzen muss fast täglich.

Das zerrt so sehr an den nerven, ich kann seit ca. 6 monaten nicht mehr richtig schlafen, habe manchmal unerklärliche angst.

Was auch öfter passiert, ich schlaf kurz ein ,also nur leicht, sodass ich eben noch selber denken kann, aber doch irgendwie schon schlafe, so dazwischen irgendwie, dann plötzlich vor schreck aufwache und irgendetwas sehe was nicht existier, ich schlaf auch nicht mehr in mein zimmer, zu viel angst, keine ahnung warum.

Bin auch dauernd müde und krieg auch vom unterricht ehrlich gesagt kaum noch was mit, weil ich so müde bin.

Bin einfach echt mit dieser krankheit total überfordert ( bei selektiven mutismus kann man nicht auf leute zugehen oder sich mal melden, ich hab da immer mehr blockaden, es wird damit auch immer schlimmer ).

Ich mein ich hab ja schon mittlere reife, würde aber docj gerne abitur haben.

Soll ich die FOS abbrechen und stationär therapie machen bevor ich wirklich meine gedanken ernst nehme und mich umbringe??

PS. könnte man danach noch ausbildung machen und auf die BOS wenn man die FOS abgebrochen hat oder die gleiche klasse ein 3. mal machen?

...zur Frage

Ausbildung schon in Gleitzeit?

In welchen Berufen kann man eine berufliche Ausbildung schon in Gleitzeit absolvieren bzw. so, dass man nachmittags schon zu Hause ist? Evtl. irgendwelche Ausbildungen im Büro? Mir geht es darum, dass ich ein sehr zeitaufwendiges Hobby habe, dass ich allerdings nicht vormittags oder nachts ausüben kann und aus diesem Grund gern schon nachmittags zu Hause wäre, dafür natürlich aber auch kein Problem habe zeitig anzufangen.

Was von vornherein nicht in Frage kommt, sind handwerkliche und technische Berufe, da ich auf dem Gebiet total unbegabt bin.

Bitte nur hilfreiche Antworten, also nicht: "Schraube deine Ansprüche zurück", sowas hilft mir nicht weiter. :)

Dankeschön!

...zur Frage

Muss ich in eine Klinik wenn ich nicht will?

Hallo ich bin 14 Jahre alt. Meine Mutter will mich in eine Klinik bringen weil ich mich nicht wie andere in meinem alter verhalte ( Keine Lust was mit freunden zu machen,keine lust raus zugehen) aber das will ich nicht. Bevor ich in die Klinik gehen soll habe ich dort aber noch ein paar termine,und immer wenn ich mich weigere da hin zu gehen holt meine Mutter meinen Vater oder Bruder die mich dann da zu zwingen sollen. Die psychologen dort bei der Klinik glauben aber das ich da hin will. Da ich selektiven mutismus habe und daher schwiereigkeiten mit anderen zu reden traue ich mich nicht jemanden bei der Klinik zu sagen das ich da nicht hin will, und das nutzt meine Mutter aus. Und immer wenn ich mit meiner Mutter darüber rede ist ihr das völlig egal. Und ich weiß nicht mehr was ich machen soll.

...zur Frage

Was ist Schwerer zu lernen (Ausbildung) Krankenpfleger/Krankenschwester oder Arzthelfer/In

Was ist Schwerer zu lernen (Ausbildung) Krankenpfleger/Krankenschwester oder Arzthelfer/In

...zur Frage

Welche Berufe haben eigentlich Zukunft?

Welche Berufe haben Zukunft, welche wird es schon bald nicht mehr geben? Welche Berufe sollte man keinesfalls erlernen? Welche haben gute Aussichten? Könnt ihr mri da Tipps geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?