Welche Berufe werden in einer Anwaltskanzlei vertreten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

je nachdem, wie groß die Praxis ist.

Rechtsanwälte für verschiedene Gebiete, Notar, Sekretariat, Buchhaltung, Telefon, Empfang, Reinemachen.

ja das was du aufgezählt hast zählt ja zu dem Rechtsanwalt und Notarfachangestellten

0
@noname111

bei einer großen Kanzlei werden das mehrere sein, z.B. ein ausgebildeter Buchhalter, der nur die Buchhaltung macht

0

Beschwerde gegen Anwaltskanzlei

Hallo liebe Community,

eine Anwaltskanzlei namens "Auer Witte Thiel", möchte 266,88€ von mir, zwar bin ich für den zu Zahlenden Betrag verantwortlich, allerdings habe ich diesen bereits meiner Mutter zum Überweisen gegeben. Das hat sie nicht getan, und nun schreibt mich "Auer Witte Thiel" immer wieder an. Da ich jetzt bei meinem Vater wohne kann ich das nicht mehr mit meiner Mutter klären.

Allerdings geht der zuständige Rechtsanwalt weder auf meine schreiben ein, noch unterschreibt er mit seinem Namen.

Ich habe denen schon dezenteren gesagt, dass Sie sich an meine Mutter wenden sollen, da ich noch keine 18 Jahre alt bin.

Was kann ich tun, damit die Kanzlei mir nicht andauernd Forderungen stellt, und sich anstatt dessen an Meine Mum wendet ?

Soll bzw. kann ich mich an die nächstgelegene Rechtsanwaltskammer wenden oder soll ich mich an den Verbraucherschutz wenden?

Könnte man evtl. eine Unterlassungsklage beantragen, oder ist das zu übertrieben ?

Vielen Dank für eure Antworten

Tim

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?