Welche Berufe kennt ihr, die zw. allen Branchen mal hin und hergehen, also einmal IT, dann Chemie, möglichst vielseitig und verschiedene Talente:Probleme lösen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja eine Festanstellung mit solche Bedingungen wird wohl eher selten zu finden sein. Wahrscheinlicher wäre sowas eher in der Selbstständigkeit.

Als Studienmöglichkeit mit IT und Chemie z.B. fällt mir als erstes sowas hier ein:

https://www.inf.uni-hamburg.de/de/studies/bachelor/cis.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es nebenberuflich als beruflich selbständiger Erfinder? Hauptberuflich sollte es schon etwas solides sein, wovon Du auch dann leben kannst, wenn es als Erfinder nicht dafür ausreicht, davon zu leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in einer Chemiefirma zum leitenden Angestellten aufgestiegen bist, hast du fast alle beschriebenen Möglichkeiten. Dazu muß man sich in seinem Fach bewährt haben und kann dann aufsteigen, wenn man auch Talent und Kenntnisse für Management hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du diese Einstellung hast, wirst du wohl in KEINEM Beruf glücklich werden, denn diese vielfältigkeit gibt es nicht! Allerdings kannst du in jedem Beruf dich entwickeln und mit anderen Themengebieten konfrontiert werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?