Welche Berufe kann man ohne Schulabschluss ausüben?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo!

Berufe ohne Schulabschluss gibt es eigentlich garnicht.. höchstens man macht sich als Autodidakt selbstständig & hat in dem Bereich dann Erfolge, sodass man davon ein gutes Auskommen hat. Aber das kommt dem "american dream" bzw. der "vom Tellerwäscher zum Millionär"-Illusion schon seeeeeehr nah & ist eig. irreal.

Selbst um einfachste Arbeiten auszuüben, braucht man einen Schulabschluss & selbst ohne Berufsausbildung ist es nicht einfach, im Berufsleben Fuß zu fassen.

Überlege dir das einfach nochmal! Vllt. kannst du auch erstmal pausieren, um den Abschluss nachzuholen wenn's dir wieder gut geht & dir dann Gedanken über das Berufliche machen.

Viel Erfolg & alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du psychisch nicht in der Lage bist einen Abschluss zu machen, dann wohl erst recht nicht, im Berufsleben Fuß zu fassen ..da ist Schule harmlos gegen. Kümmer dich zuerst um deine Gesundheit und schau dann weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du keinen Schulabschluss hast und dich einer der Berufe interessiert, solltest du dich auf jeden Fall um einen Ausbildungsplatz bewerben. In deiner Bewerbung kannst du ja auch ein Schnupperpraktikum anbieten, so dass sich der Betrieb ein Bild von dir machen kann. Dass du keinen Schulabschluss hast heißt ja nicht, dass du nicht gut arbeiten kannst!

In diesen Berufen hat eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz auch oft ohne Abschlusszeugnis Erfolg: Hauswirtschaftshelfer/in, Maler/-in und Lackierer/-in, Friseur/-in, Verkäufer/-in, Metallbauer/-in, Koch/Köchin, Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ziemlich wenige,wovon man leben kann:

leiharbeiter, xy-Helfer, Kellner, Warenverräumer usw.

allerdings gibt es etliche Möglichkeiten für Beruf und Schule, Vhs zum beispiel, fernstudium, Brufsförderzentren usw.

ich denk du solltest dich mal ausgiebig beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

letztlich nur HIlfsarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst einmal möchte ich Dir sagen, dass jeder Schulabschluss "extern" nachgeholt werden kann d.h. Hauptschule genauso wie Gymnasium und in diesem Sinne das Abitur.

Packst Du es im Moment nicht, dann packst Du es eben ein paar Jahre später.

Denn ohne Schulabschluss kannst Du nur mit Hilfsarbeitsjobs rechnen, denn jede Anmeldung als Lehrling, also weitere Ausbildung, ist ohne Schulabschluss nicht möglich.

Führe doch mal ein Gespräch mit einem Neurologen, indem Du ihm sagst, wieso Du Dich nicht imstande fühlst, einen Schulabschluss zu machen, um zuerst einmal zu erfahren, wo wirklich der Grund liegt. Sind es Konzentrationsprobleme, oder Depressionen oder Angstzustände etc dann kann Dir sehr wohl geholfen werden.

Sei Dir im Klaren, dass Du mit solchen Problemen keinesfalls alleine dastehst. Sehr viele Jugendliche haben dieses Problem, und es gibt grossartige Medikamente, um hier wieder voll belastungsfähig zu werden. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BleachAnimeFan 20.10.2016, 11:14

Ich muss dir leider in einem Punkt widersprechen. Es gibt durchaus einige Ausbildungen die auch ohne einen Schulabschluss machen kann

0

Wer nicht zur Schule gehen kann, kann auch nicht arbeiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google: Lehren ohne Schulabschluss

bildungsxperten.net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die meisten Hilfs und Aushilfs Jobs, braucht man nicht unbedingt einen Schulabschluß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe auf berufe.net.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Koch, Bäcker, Fleischer, Postmen, Kellner, Bundeswehr usw. 

LG

Fatey

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FrozenSoul234 20.10.2016, 00:56

Unsinn, für alle diese Berufe (außer vielleicht Aushilfskellner) braucht man einen Schulabschluss.

0
Fatey90 20.10.2016, 01:02
@FrozenSoul234

Sicher ? 

Postbote kannste ohne abschluss werden. 

Rewe aushelfen kann man als Schüler machen.

Koch, Bäcker und Fleischer haben sehr große Nachfrage an Auszubildende.

Bundeswehr Dienstanwärter Gefreiter kann man auch ohne Abschluss machen.  8 jahre Verpflichtung

0
Silvie11700 21.10.2016, 16:16
@Fatey90

Du schreibst es gibt eine grosse Nachfrage nach "Auszubildenden". Ohne einen Hauptschulabschluss kriegst Du keine Azubistelle!!!

Wenn Du wirklich glaubst, dass irgendjemand einen Jugendlichen eine Anstellung gibt, der nicht einmal den Hauptschulabschluss geschafft hat, wenn tausende andere gibt, die diesen Abschluss haben, dann irrst Du gewaltig. Im Leben kriegst Du nichts geschenkt, bitte glaub mir das. LG Silvie

0

Hauswirtschaftshelferin z.B. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blitz68 20.10.2016, 00:43

die meisten Hilfsarbeiter Jobs

0

Ich finde das kann man so nicht sagen wenn du Conections hast, kannst du auch ohne Abschluss chancen haben. 

ich würde dir raten deinen Abschluss sobald es dir besser geht nachzuholen:) vllt machst du ein FSJ oder einfach ein bisschen minijoben du wirst es später bereuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?