Welche Berufe kann man alles nach der Fachoberschule ausüben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich selbst habe Industriekauffrau gelernt und mich weitergebildet zur Fkffr. Marketing. Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall an der FH studieren. Das lohnt sich und ist zu schaffen. Die kaufmännischen Berufe sind nicht gut bezahlt. Du müsstest also in die Führungsebene. Du könntest auch Steuerberater werden mit einem BWL-Studium.

Danke und viel Glück in 2012.

0

Ich habe schon eine Vorstellung, was ich studieren möchte, nur weiß ich nicht, ob ich mir das Studium leisten kann. Einen Studienkredit und Bafög möchte ich nicht beantragen. Deshalb habe ich die Frage gestellt, die die ein oder anderen "bescheuert" finden gestellt, damit ich noch eine Absicherung hab um Berufserfahrung zu sammeln.

Sicher, Studieren ist die beste Lösung von allen.

Was möchtest Du wissen?