Welche Berufe haben eine niedrige Stundenwoche?

7 Antworten

Bankkaufmann und 30-32 St./Woche?

Das wäre mir neu. Im Gegenteil! Mein Banker ist oft noch nach 20:00 h in seinem Büro. Nach Geschäftsschluß arbeiten die weiter. Wenn keine Kunden stören, können sie viel mehr schaffen, als in der Öffnungszeit.

Das weiß ich, weil wir oft noch so spät angerufen werden bzw. noch zum Unterschreiben vorbeikommen sollen etc.

" Gehört dazu auch nicht der Bankkaufmann ca. 30 bis 32 Stundenwochen oder ist das von Bank zu Bank unterschiedlich?"

In Vollzeit ganz sicher nicht. Üblich ist eine 40 Stundenwoche.

Alles im öffentlichen Dienst. Ausgenommen Altenpfleger und Krankenschwester. Aber gerade Bank und Büro haben die niedrigsten Stunden.

Nur weil die Öffnungszeiten nach außen hin keine 40 Stunden betragen heißt es nicht dass in Banken und büros nicht darüber hinaus gearbeitet wird ;)

0

Stimmt die schaffen ja meistens nicht mal was wenn offen ist xD

0

Während der Ausbildung mehr Gehalt weil abi?

Meine Frage ist ganz Simple, bekommt man während einer Ausbilung z.B. zum Bankkaufmann mehr Gehalt wenn man das Abitur absolviert hat ? In der Regel werden bei unserer Bank um die 30 jedes Jahr angenommen, haben generell alle den selben Vertrag Bzw. die selbe Vergütung?

Vielen Dank im voraus

Mfg

Mahalo

...zur Frage

Versicherungskaufmann Banker Industriekaufmann

Mit welchem Beruf verdient man am meisten Geld?

Versicherungskaufmann, Bankkaufmann oder Versicherungskaufmann

Ich habe gehört, dass es relative große Gehaltsunterschiede gibt, obwohl diese Berufe ähnlich sind.

...zur Frage

DRIGEND! 16 JÄHRIGER BRAUCHT UNBEDINGT ANTWORTEN ZUR BERUFSWAHL! (BANK & FINANZAMT)

Hei,

ich bin schon seit langem am verzweifeln und finde nirgends die passenden Antworten zu meinen Fragen.

Ich schwanke zwischen 2 Berufen. Die vom Bankkaufmann bei der Sparkasse und als Finanzbeamter im mittl. Dienst. Eig. ging meine Tendenz eher zum Bankkaufmann. Jetzt hab ich aber gelesen das man beim Bankkaufmann aber nicht so gut verdient ca. 1300-1500€ NETTO. Meiner Meinung nach recht wenig für einen Bankkaufmann. Zudem wollte ich mich ja auch weiterbilden, hab aber gelesen das man für die Weiterbildung studieren muss und ich hatte eigentlich nicht vor zu studieren. Immerhin möchte ich auch ein vernünftiges Gehalt bekommen.

Meine Fragen: Lohnt es sich Bankkaufmann zu werden? Muss man unbedingt studieren um sich weiterzubilden?? Wäre die Ausbildung zum Finanzbeamten besser? In Welcher Bank verdient am meisten? Steigt mein Gehalt bei der Bank? In welcher Tarifgruppe werde ich kommen nach der Ausbildung?? Wie ist mein Einstiegsgehalt wirklich? Welche von diesen 2 Ausbildungsmöglichkeiten wäre eurer Meinung nach besser?

Bitte Leute beantwortet mir die Fragen ehrlich und richtig, weil ich weiß echt nicht mehr weiter und bin komplett verwirrt.

Gerne könnt ihr mir auch alle anderen möglichen Informationen geben die ich vielleicht brauchen könnte bei meiner Entscheidung.

Vielen dank im vor raus :D

...zur Frage

Was für verschiedene Berufe gibt es alles bei der Bank und was machen die?

Hallo als was arbeitet man auf einer Bank? Gibt es da nur KV oder was für verschiedene Berufe arbeitet bei/auf der Bank? (also nicht Bauarbeiter die bauen die Bank auf) Ich meine in der Bank zum beispiel hinter dem Schalter oder sonst wo Bitte nur beantworten wer hilfreiche antworten gibt solche antworten wie "frag google" nicht erwünscht MFG stowerxD

...zur Frage

Was ist der best bezahlte Beruf in Deutschland?

Was ist eigentlich der mit Abstand best bezahlte Beruf in Deutschland? Und wie hoch ist da der Gehalt? Wahrscheinlich ein Beruf in einer Bank oder? Oder ist Pilot der bestbezahlte Beruf in Deutschland? Eher nicht oder? Werden in Deutschland die Berufe eigentlich viel schlechter Bezahlt als in der Schweiz?

...zur Frage

was verdient ein Bankkaufmann

Was ist der Gehalt vom Bankkaufmann ??

In der Ausbild bekommt man ja im ersten Jahr ca 850€ Zweiten Jahr da 950€ Und im dritten Jahr 1000-1050€

Und was verdient man wenn man in der Bank arbeitet ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?