welche Beleuchtung/Beheizung für Kornnatter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kornnattern brauchen keine besondere UV Beleuchtung. Daher kannst du eine einfache Neonröre einsetzen. Im Baumarkt gibt es die ab 10€. Achte aber darauf das sie Spritzwasser geschützt sind! Für die Verdauung ist es wichtig das im Terrarium unterschiedliche Temperaturen herschen. Am besten erreichst du das mit einem Spot in einer der Ecken des Terras. Da diese Heiss werden muss ein Schutzkorb verwendet werden. Auch die Fassung sollte aus Keramik sein. Dafür schaust du am besten im Internet oder in Terraristik geschäften. Achte beim Schutzkorb darauf das es keiner ist bei dem das Gitter nur geklemmt wird. Die eignen sich nicht für Schlangen!

Axolotllady 18.10.2012, 23:55

okay das mit der Neonröhre kriege ich hin,gibts da ne bestimmte "Farbe" die ich nehmen muss?Gibt ja warmes weiß,kaltes weiß usw..... Und wegen dem Spot, wie viel Watt muss die haben,nicht dass das zu heiß wird für die Korni...

0
avaco 20.10.2012, 00:35
@Axolotllady

Die Farbe kannst du wählen wie du es für richtig hälst. Eine warme Farbe sieht aber besser aus (meine meinung). Was das für ein Spot ist hängt von der Größe und der art des Terrariums ab. In deinem fall sollten 60-75 Watt gut passen. Der Spot soll ja nicht das ganze Becken beheizen. Er soll nur einen wärmeren Platz anbieten.

Achte aber unbedingt darauf das ein guter Korb drumherum ist.

0

Meines Wissens nach benötigen Kornnatter keine spezielle Beleuchtung, daher kann man sich da sicher im Baumarkt bedienen. Du kannst Halogen Hochvoltspots verbauen oder auch Par-Strahler verwenden. Bei HalogenSpots wird es aber wahrscheinlich einfacher sein eine Schutzverkleidung drumherum zu bauen, so dass sich die Schlange nicht verbrennen kann.

Was möchtest Du wissen?