Welche Beleidigungen kann man benutzen um niemanden zu diskriminieren aber um trotzdem noch ernstgenommen zu werden(z.B. nicht: du dumpfbacke oder du blödmann)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du Esel. Lauch. Lauch finde ich ziemlich witzig😂

wo viel Licht ist, ist starker Schatten.

das tangiert mich nur peripher (=das geht mir am ar... vorbei)

Ich bin von deinem Verhalten leicht befremdet. (= was machst du da für einen blödsinn)

"das ist eine überraschende Schlussfolgerung" (=das ist unfug)

wie wäre es mit Lappen oder lauch 

falls es solche Worte in der vielseitigen deutschen Sprache geben sollte besteht die Gefahr die Beleidigungen als solche nicht zu erkennen!

Du Böser

aber das ist vielleicht etwas zu arg

vielen dank für diese konstruktive antwort (y)

1
@Hamburgerjoonge

Oh gerne. Dann bitte gibt noch Lilkes. Das hast Du vergessen. Und morgen bitte die Auszeichnung als hilfreichste Antwort. Danke schon mal.

1

Was möchtest Du wissen?