Welche Belehrungspflichten?

3 Antworten

Die allgemeinen Hygienepflichten, die unterschiedlichen Desinfektionsmittel und ihre Handhabung lernt man in dem ersten Unterrichtblock, Die Hygienebeauftragten schauen ob diese eingehalten wird oder kommt bei Anfrage der Teamleitung bei Problemfällen zur Unterstützung diese lösen Sie macht weiterbildung der Mitarbeiter und Einweisung der ungelernten (Reinigungsfrau) Kräfte oder Schwesternhelfer. Sie sendet Rundschreiben über neue erkenntnisse mit der Handhabung der Desinfektionsmittel oder führt neue Desinfektionsmittel ein.

Bitte weiterhin um Unterstützung .....

Ich verstehe deine Frage so, dass eine Hygiene Beauftragte bei euch auf Station war und euch alle über die Wichtigkeit der Hygiene intensiv aufgeklärt hat, mit der Bitte, diese Anweisungen auch strikt zu befolgen. Was auch sehr wichtig ist.

Da du an dieser Aufklärung teilgenommen hast, wirst du im Falle einer Nichteinhaltung dafür haftbar gemacht.Ich würde mich an deiner Stelle strikt im Berufs Alltag daran halten, denn es ist schon zu viel passiert wenn man die Hände nicht desinfiziert hat und so zu einem anderen Bewohner oder Patienten geht.

Was möchtest Du wissen?