Welche Beilage würdet Ihr zu "Ossobucco" vorschlagen?

3 Antworten

Zu Ossobuco wird traditionell Risotto Milanese gereicht. Ist der "klassische" Risotto mit Safran. Aber auch Thymian- oder Rosmarin-Kartoffeln passen toll. Und wenn du viele Leute zu Besuch hast und es dir zu viel wird, eine aufwändige Beilage zu kreieren, geht auch ganz normaler Reis.

Cous Cous passt prima dazu und ist superschnell zubereitet.

LG Sikas

Kartoffelbrei. "Stampfer". "Stopfer". Püree... aber bitte selbst gemacht!

Nimmt auch schön die Soße auf.

Was möchtest Du wissen?