Welche Behörde gefällt euch am meisten und welche ist euch völlig unsympathisch und warum Bundeswehr,Polizei,Bundespolizei,?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Bundespolizei is FLOP 100%
Bundeswehr is TOP 0%
Bundeswehr geht gar nicht 0%
Landespolizei is FLOP 0%
Landespolizei is TOP 0%
Bundespolizei is TOP 0%

6 Antworten

In einer Behörde gibt es Hunderte von Mitarbeitern und da kann man auch mal auf einzelne unsympathische Mitarbeiter stoßen.

Aber alles in allem bisher sehr viele Kontakte aufgebaut und viele Freundschaften geknüpft.

Und dabei gibt es keinen Unterschied zwischen der Bundespolizei, BKA, Landespolizei oder Bundeswehr.

Gruß N.U.

PS: bitte beachte, es kommt immer darauf an wie der einzelne NEUE sich beim neuen Arbeitgeber aufführt.

Die Feuerwehr leistet eine Top Arbeit, leider wird deren Arbeit zu wenig gewürdigt.

Das BKA und LKA machen auch eine hervorragende Arbeit, denen ist zu verdanken das uns noch nicht schlimmeres zugestoßen ist.

Die öffentliche Meinung über die Polizei kann ich nicht teilen , wenn ich mal Kontakt mit der Polizei hatte verlief immer alles freundlich und sachlich (Berlin/Bayern)

Mit der Bindespolizei hatte ich bisher noch nichts zutun. Ich wollte da mal eine Karriere starten, jedoch stört mich das ich nicht weiß, wo ich nach der Ausbildung hin versetzt werde.

Die Bundeswehr war vor 20 Jahren noch Kameradschaftlicher, ich bin mit der Bundeswehr aufgewachsen. Mein Kindergarten war in einer Kaserne der Jäger (Gattung). Ich bin als 5-10 jähriger (Später Hort) immer durch die Kaserne gelaufen weil der Kindergarten/Hort und das Haupttor jeweils auf der gegenüber liegenden Seite waren. Ich lief an Kompanien welche gerade Übung machten bei denen die Gewehre auf dem Rasen lagen vorbei und es hat mir nicht geschadet. Ich habe nicht mal die Grundausbildung gemacht weil nach meiner Lehre die Wehrpflicht abgeschafft wurde.

Eine Behörde gefällt immer dann wenn sie die jeweilige Person nicht gängelt.

Ich habe zum Beispiel schon ein Horn beim Bauamt bekommen.

Trotzdem kann man nach Deinem Fragemuster keine Behörde bestimmen, weil letztendlich gängeln primär die Personen in der Behörde, und die Behörde selber nur sekundär.

Ich nehme mal an, Deine Frage geht in Richtung Berufswahl.

Ich gebe Dir deshalb den Rat die jeweiligen Berufsgruppen hinsichtlich ihrer Aufgabenstellung zu prüfen, und dann zu entscheiden, was Dir am ehesten gefallen könnte. 

Letztendlich bleibt aber nur eins, und das bist Du selber. Bleib bei dem Beruf Mensch, mit einem behördlichen und einem menschlichen Auge. Manchmal muss man auch "zwinkern" können. 

das eine frage des standpunkts.

wenn sie mir helfen sind sie top.

wenn sie mich suchen oder bekämpfen sind sie lästig.

die schlussfolgerung je näher am bürger umso unbeliebter in der eigenen bevölkerung,

die polizei ist leider nicht so gern gesehen weil sie den bürger "bestraft"

mit der bundeswehr hat man im normal fall Garnichts zu tun daher ist das ansehen eher neutral bis positiv.

die frage nach der zuteilung ist sinnlos.

willst du streifen beamte in den kriegseinsatz schicken?

und die bundeswehr fährt mitm truppentransporter durch die stadt und verteilt knöllchen?


 wenn sie mich suchen oder bekämpfen sind sie lästig.

Hm... daraus kann man dann wohl erkennen, zu welcher Gruppe Bürgern du gehörst.

0
@Apolon

nene ich hab keine probleme,

ich habe eher mitleid für die menschen,

wenn sie die uniform tragen haben sie keine persönlichkeit mehr und werden bei eskalationen u.a. Mit steinen beworfen und angegriffen.

sie werden teils pauschal beschimpft.

einfach nur wegen der verpauschalisierung.

1

Parkzonenwächter, Gerichtsvollzieher, Justizwachebeamte und Henker (dort, wo die Todesstrafe erlaubt ist) hast Du aufzulisten vergessen ;-)

Bundespolizei is FLOP

Wir haben ein Alki Paar im Haus. Wenn die mal wieder randalieren, sagt die P warum Sie da kommen sollen.

Vermieter hat schon zum 3. mal Räumungsklage eingereicht. Der Richter wirft Sie nicht raus.

Das nervt, wenn man nachts nicht schlafen kann.

Die Richter sind Pfeifen.

Damit hat die BPol zwar überhaupt nichts am Hut aber okay.

0

Was möchtest Du wissen?