Welche Befugnisse hat eine Teamleitung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

es gibt zu wenig Details die Frage zu beantworten. Ist dieses "Team" Teil einer Firma? Eine Arbeitsgemeinschaft? Wie viele Ebenen Vorgesetzte über dem Teamleiter gibt es?

Für mich klingt das nach Jemandem, der eben nicht Teamleiter sein sollte, nach "Macht"missbrauch um ein persönlich ungeliebtes Mitglied ungerechtfertigt auszubooten. Davon sollte dann die nächst höhere Instanz erfahren.

Die diplomatische Vorgehensweise wäre ja, im persönlichen Gespräch zu erwähnen, dass seine Leistungen unter dem Erwarteten sind und man Zeit für Besserung einräumt. Gelingt das nicht, muss man sich damit an den wenden, der eben das Recht auf Personal-Umverteilung inne hat.

Aber sich rechtlos anzumaßen solche Worte zu sprechen disqualifizieren Jeden, irgendwas zu leiten.

Für eine besser Einschätzung benötige ich mehr Details zur Unternehmensstruktur.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebida
14.07.2017, 18:45

Hallo MadCharlie,

erstmal danke für Deine Antwort. Wir sind Teil einer Firma. Über der Teamleitung gibt es noch vier weitere Ebenen. Leider sind die zwei Ebenen, die direkt über der Teamleitung liegen momentan nicht besetzt. Die dritte Ebene hat aber nun erfahren, was vorgefallen ist und hat der Teamleitung die Grenzen schon aufgezeigt. Das ist also schon mal gut und hat die Lage etwas entspannt.

Mich würde trotzdem, aus reiner Neugierde, die rechtliche Lage interessieren.

Ich hoffe, die neuen Infos reichen für eine Einschätzung.

LG

0

Was möchtest Du wissen?