Welche Bedeutung hat klein Q als „q“ in der Elektrostatik und welche bei Radialfeldern im Gegensatz

2 Antworten

Ich vermute, dass in das radiale elektrostatische Feld, um selbiges zu beschreiben, eine Probeladung q eingebracht wird. Diese Probeladung muss sehr klein sein, damit das radial-elektrostatische Feld von dieser so wenig wie möglich verändert wird. Daher die Wahl des Formelzeichens "Klein-Q" , also "q" für die Probeladung.

LG

q nennt man zT die Probeladung, eine Ladung, die klein ist gegen Q, und die das Feld von Q nur vernachlässigbar wenig verzerrt.

Überträgt Papier Ladung?

Die Frage ist vielleicht etwas blöd formuliert, aber wir haben in Physik mit Elektrodynamik angefangen und auch Versuche mit einem Elektrostatik oder so gemacht, auf jeden Fall hat Papier auf Ladung reagiert. Papier ist ja eigentlich ein Nichtleiter...

also warum reagiert es dann auf der Ladung?

...zur Frage

Elektrische ladung skalare oder vektorielle Größe?

Hallo, Leute

Was ist eine Elektrische Ladung eine skalare( nicht gerichtete) oder eine vektorielle ( gerichtete) Größe ? Und wieso? Ich weiß nicht zu welchem ich es zuordnen soll

LG Feder4455

...zur Frage

Ladung tragen die Photonen des Sonnenlichts?

Welche elektrische Ladung tragen die Photonen des Sonnenlichts?

...zur Frage

Stromstärke - Ladung pro Zeit?

Ich habe im Internet zwei Beschreibungen für die Stromstärke gefunden:

  1. die Menge elektrischen Stroms, die in einer bestimmten Zeit durch einen Leiter fließt.
  2. Die elektrische Stromstärke gibt an, wie viel elektrische Ladung sich in jeder Sekunde durch den Querschnitt eines elektrischen Leiters bewegt.

In der ersten Beschreibung ist Zeitangabe nicht genau definiert, jedoch wird in der zweiten Beschreibung die Zeit auf 1 Sekunde festgelegt.

Wenn man z.B. folgende Aufgabenstellung erhält:

Die Stromstärke beträgt 5A. Berechnen Sie die Ladung in Coulomb.

Theoretisch könnte ich diese Aufgabe nicht lösen, da mir die gemessene Zeit der bewegten Ladung nicht bekannt ist. Wenn ich jedoch von der zweiten Beschreibung ausgehe, kenne ich die gemessene Zeit (1s).

Welche Beschreibung ist nun richtig? Wenn ich mit einem Messgerät den Strom messe, wird mir dann die Ladungsmenge pro Sekunde angezeigt?

...zur Frage

Bedeutung Vektor "qualitativ" einzeichnen...

Hallo, was hat es genau zu bedeuten, wenn man in einer Zeichnung einen Vektor "qualitativ" eintagen soll? Z.B. das elektrische Feld einer Ladung auf einen bestimmten Punkt.. ich interpretiere das so, dass die Richtung angegeben werden muss, aber nicht der korrekte Betrag, also nicht Maaßstabsgetreu... ist das so richtig?

...zur Frage

Elektrische Ladung LückenText

Hallo, In Physik haben wir einen LüLückentext als Übungsaufgaben für die anstehende Arbeit bekommen nun weiß ich aber nicht was in die Lücken gehört und was richtig ist könntet ihr mir dabei helfen die Lösungen zu finden? Der LückenText:

Das, was wir früher "Elektrizität" genannt haben nennt man ........... . Sie besitzt ........... . Mit einer isolierten Metallkugel kann man elektrische Ladung ........... Transportieren. In einem geschlossenen Stromkreis fließt ständig elektrische Ladung im .......... . Dabei geht ........ Ladung ........ . Die Stromquelle ist eine ........... . Ihr Minuspol hat wie jeder negativ geladene Körper .............. . Am Pluspol überwiegt die .......... Ladung.

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?