Welche Bedeutung hat dieses Schriftzeichen, ist sie chinesisch, japanisch oder was anderes?

 - (Sprache, Japan, China)

4 Antworten

"天上天下 唯我独尊 jap. tenjô-tenge, yuiga-dokuson" (= In der Welt gibt es nichts Kostbareres als mich) ist ein angeblicher Ausspruch von Shakyamuni Buddha direkt nach seiner Geburt.

"唯我独尊 jap. yuiga-dokuson" (wörtlich: ich allein bin kostbar) bedeutet heute übertragen auch "Selbstgefälligkeit".

MfG  :-)

könnte sich auch um eine intrapsychische Störung handeln.

0

Das chin. Wort "唯我独尊" wurde im Klassischchin. "yiui-nga-duk-tsuen" ausgesprochen, wird heute auf chin. "wéi-wǒ-dú-zūn", auf jap. "yui-ga-doku-son" ausgesprochen.

MfG  :-)

1

ist chinesisch - Schriftstil Caoshu (Grasschrift) - vereinfachte Zeichen:

唯我独尊 wéiwǒ   dúzūn Selbstverliebtheit

Das ist zwar richtig übersetzt, aber "caoshu" ist das noch lange nicht!

0

唯我独尊 (唯我獨尊) 

wéi wǒ dú zūn

sich als unglaublich gut schätzen, sich egoistisch und arrogant verhalten

他那種唯我獨尊的態度,已經讓他失去許多好友。

Durch seine großspurige und arrogante Einstellung hat er viele gute Freunde verloren.

唯我独尊 ゆいがどくそん yuiga dokuson

Ursprung hat es im Buddhismus und bedeutet soviel wie "Selbstgefaelligkeit".

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Japanologie; Lebensmittelpunkt in Tokyo

Was möchtest Du wissen?