Welche Bedeutung hat dieses Zeichen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist Tremolo. Du wechselst ständig zwischen den beiden Noten hin und her in der angegebenen Geschwindigkeit (in dem Fall von RobinGhosts Bild 32tel-Noten). Wenn die Noten eine sekund voneinander entfernt wären, hättest du eine klassische Pralltriller.

In dem Video am Anfang siehst du die Noten und wie sie umgesetzt werden.

Das sind sogenannte "Sparerchen"! Als die Noten noch mit der Hand geschrieben wurden, suchte man nach "Einsparmöglichkeiten" sich ständig wiederholende Noten auszuschreiben. Deine "Ganze Note" muss also in diesem Takt als 32-stel Note gespielt werden.

Nein, das meine ich nicht. Die Linien sind nicht mit den Noten verbunden. Es muss ein eigenes Zeichen sein...

Nenek 09.09.2010, 15:45

Für welches Instrument sind denn die Noten (womöglich kein Tasteninstrument)?

0

Ich weiß was sie meint:

Diese 2 noten, werden soviel ich weiß schnell hintereinander gespielt.

Nenek 09.09.2010, 15:29

"zu einem zweiten ganzen Ton (d)": wenn zwei ganze Noten durch 32stel-Balken miteinander verbunden sind, werden beide Töne ganz schnell abwechselnd gespielt (im 32stel-Tempo).

0
Seoulcalibre 09.09.2010, 15:33
@Nenek

Danke für die Verbesserung, finde aber dein Kommentar hat einen eigenen Antwortplatz zur Bewertung verdient.

0

Was möchtest Du wissen?