Welche Bedeutung hat die Farbe Grün im Islam?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

im Islam steht grün für Leben, Neubeginn, Freude, Glück, Hoffnung, Gelingen, Frieden, Sicherheit, Ruhe, Erholung Die Farbe des Propheten und Verheißung des Paradieses

Von der Wirkung der Farbe Grün her betrachtet – lässt sich eine tiefere Verbindung ableiten?

Grün wird nicht als Mischfarbe wahrgenommen, sondern wirkt eigenständig. Der Gelehrte Fairuz al Abadi sieht Grün als Farbe der Mitte zwischen den Extremen Weiß und Schwarz. Nun betont der Koran immer wieder, die „Gemeinschaft der Mitte“, die die Muslime auf einem „Weg der Mitte“ bilden sollen. Grün als Farbe des Islam kann diesen Auftrag versinnbildlichen

Grün ist die bevorzugte Farbe des Islam. Es ist zunächst die Farbe der Standarte des Propheten und des Kleides von Alî (gest. 661), des vierten Kalifen. Seither haben seine Nachfolger Grün als Zeichen für ihre Regierung betrachtet. Im täglichen Leben spielt Grün eine wesentliche Rolle. In Syrien sagt man z.B. von jemandem, der die ¡baraka¡ ((= Segen) besitzt, er habe "eine grüne Hand", was als gutes Vorzeichen gilt. Zudem ist Grün das Symbol der Erneuerung, des Gelingens und des Glücks. Die arabische Sprache besitzt zahlreiche Wörter, die die Feinheiten des Grüns ausdrücken. Das Grün ist derart angesehen, dass einzelne, sehr fromme Muslime zögern, auf einem grünen Teppich zu beten - aus Angst, den Islam zu beleidigen. Andere Farben sind auch bedeutungsvoll: schwarz, weiß, rot und die Erdfarben. Für weitere Auskünfte bitte melden!

dankeschön. sehr gut.

0

Der islam hat die Farben Grün und weiß als Symbol. Grün zählt im Islam als eine Farbe die erfreut, weil es die Farbe des Lebens ist, also gilt es auch als zeichen das etwas noch lebt und wächst. signalisiert Hoffnung, Nahrung leben, fruchtbarkeit und freude. Weiß ist die farbe der Reinheit. Es wird gesagt dass das Paradies grün und weiß sein soll, aber ich weiß es nicht genau.

Im Koran wird Grün verehrt alt die Farbe der Seide die die Moslems in Paradies tragen werden.

Auserdem ist grün und weis die lieblingsfarbe des Propheten Muhammed sav.

Grün simbolisiert immer Positive sachen wie zum Beispiel gesundheit, leben.

Und auserdem ist grün einfach eine Schöne Farbe.

Die Farbe Grün

Das Symbol der Farbe Grün in der arabischen Welt ist jedoch noch älter als Mohammed. Der islamische Heilige "al- Chadir", der "grüne Mann", ...

http://www.seilnacht.com/Lexikon/Gruen.htm

danke.

0

Grün ist die Farbe des Propheten Muhammad, Friede sei mit ihm. Denn er bevorzugte diese Farbe bei der Wahl seiner Kleidung und auch als Farbe seiner Standarte. Die Moschee in Medina, in der er begraben ist, erhielt bald nach seinem Tode ein grünes Dach.

http://www.derislam.at/islam.php?name=Themen&pa=showpage&pid=112

danke.

0

Lieblingsfarbe Mohammeds ... Turbangrün ... hier sind alle Scheunentore westfälischgrün ... keiner hat sich je darüber beschwert.

Grün ist eigentlich nur die Farbe von Islam. Die Opposition hat sich bewußt diese Farbe ausgewählt, aber inzwischen gilt diese Farbe für eine Revolution und hat mit dem Islam schon lange nichts mehr am Hut.

danke.

0

Im Islam ist eigentlich die Farbe Schwarz die Farbe der Revolution.

0

Muslime die eine Pilgerfart nach Mekka gemacht haben, dürfen ihre Haustür grün streichen.

Das ist mir ganz neu! Das muss wohl eine Tradition in manchen Ländern sein, aber mit dem eigentlichen Islam hat das meines Wissens nichts zu tun. Woher hast du denn diese Information?

0

Grün, bedeutet Hoffnung. ;)

Was möchtest Du wissen?