welche Bedeutung hat das Lied "Kings and Queens" von 30STM?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So hallo, das ist nun ne Weile her, dass du die Frage gestellt hast, ich versuche sie dir gut zu beantworten.Vorab aber will ich noch eines los werden, die Band/ der Songwriter (in diesem Fall Jared Leto-Sänger) will/möchte, den Zuhörern die Interpretation schenken. Somit gibt es viele Interpretationen dieses Liedes, keine richtige Bedeutung. Aber es gibt keine dummen Ideen es gibt nur Ideen. ;-)

Into the night Desperate and broken The sound of a fight Father has spoken

Möglicherweise ein Anfang einer Endlosen Schlacht. Würde man es nicht wortwörtlich übersetzten würde es z.B. so klingen.: In der Nacht hinein, verzweifelte und gebrochene Menschen hören den Anfang eines Krieges, unser Vater (Gott) hat gesprochen.

-> ein christlich angehauchtes Lied also (möglicherweise) :-)somit klingt der Anfang des Liedes, dass das jüngste Gericht über uns eintritt und der heilige Geist uns befreit

We were the kings and queens of promise We were the victims of ourselves Maybe the children of a lesser God Between Heaven and Hell Heaven and Hell

zu deutsch: Wir waren die Könige und Königinnen der Verheißung Wir waren die Opfer unterselbst Vielleicht die Kinder eines unbedeutenderen Gottes Zwischen Himmel und Hölle, Himmel und Hölle

-> Der Verheißung vllt bekommen wir Gott zu Gesicht oder vllt sind wir in das Jenseits eingetreten, Zur Zeit ( im Lied zeigt das die Vergangenheit) zerstören wir uns immer mehr, egal ob von Menschen verursachten Naturkatastrophen, Drogenabhängigkeit oder Dauerverblödung (etc.) -> im Bezug zu " die Opfer unserselbst" "Maybe the children of a lesser god" oder "Vielleicht die Kinder eines unbedeutenderen/ geringeren Gottes" macht mich am meisten zu schaffen, denn laut Bibel gibt es Gott z.B. unendlich so kann er nun mal nicht kleiner/geringer/unbedeutender sein. Möglicherweise wird aber nur behauptet, es wäre unglaublich nett wenn Gott ein/zwei Augen zu drückt wenn ein Jedermann eine Sünde begeht ( was ich allerdings auch nicht verstehe, da Jesus für unsere Sünden gestorben ist-bevor ich das vergesse im Musikvideo sieht man,wenn die Kamera über die Skyline von L.A schwebt ein weißes Kreuz, vllt Zufall vllt auch gewollt). Eine Zweite Variante dieser Zeile : Wir schätzen nicht mehr so sehr was wir alles haben und nehmen es für selbstverständlich, haben daher auch keinen "größeren" Gott verdient. "Between heaven and hell" oder "Zwischen Himmel und Hölle", kommen für mich nur 2 Dinge in Frage 1. Die Erde (was eig. nicht sein kann, wenn wir ins Jenseits kommen) also 2. Das Jenseits.

Into your eyes Hopeless and taken We stole our new lives Through blood and pain In defense of our dreams In defense of our dreams

"again" zu deutsch: "Durch deine Augen (siehst du wie) hoffnungslos (und) geführt (wir wurden ) unsere neue Leben, durch Blut und Schmerz, zu stehlen.|: In der Verteidigung unserer Träume:|

-> Nun ja der Sänger spricht jetzt von dir/uns, also ist ein Jedermann betroffen. Im Jenseits versuchen wir alle wieder "leben" zu können und nehmen alles was kommt und schlagen uns durch, bis wir unseren Träume folgen können....Nebenbei der Sänger sagte mal einst :"I live by the rule that you should follow your dreams...no matter what you do, you should follow your dreams."- Was vllt zu dieser Zeile führte ;-)..und f*ck off was andere sagen ;-P

da jetzt wieder der Refrain kommen würde mache ich jetzt mit der Bridge weiter :-)

The age of man is over A darkness comes and all These lessons that we've learned here Have only just begun

zu deutsch: "Das Zeitalter des Menschen ist vorüber, eine Dunkelheit kommt und all die Lektionen, die wir hier gelernt haben, haben gerade erst begonnen" BOOM DAS UNIVERSUM SCHLÄGT ZURÜCK gut das wir unseren Träumen folgen wollten hat nun nicht geklappt. Schicksal? Wer weiß? Jared Leto wahrscheinlich!..Obwohl vllt kann es durchaus sein, dass eine Lektion, wie das kämpfen eines Traums, gerade erst begonnen hat wert zu sein/bzw:. dass man mit mehr Inbrunst dafür kämpft ...wenn's so ist, ist der Übergang etwas leichter als verhofft :-)

Refrain (s.o)...das Outro We are the Kings We are the Queens We are the Kings We are the Queens zu deutsch: "|: Wir sind die Könige, Wir sind die Königinnen:|"

Der Text macht jetzt richtig Sinn. Wie mir gerade auffällt. Also es macht auch Sinn für seine Träume zu kämpfen aber nicht alles einfach nur hinzunehmen. Jetzt macht es auch Sinn mit einem geringeren Gott (er gab uns ne 2. Chance)-> Wir sind jetzt einfach nur Könige und Königinnen.

Also Thematik : Das Ende des Menschen steht bevor, Größtenteils, weil wir uns selbst zerstören. Gott sieht aber unsere Willens Kraft zu Leben und miteinander/ füreinander da zu sein, wir sehen das Leben und die Möglichkeit zu Träumen als ein Geschenk und bekommen eine Zweite Chance..zu leben Lehre: Achte dein Leben und schätze es mit jedem Detail (sei es ein Traum zu träumen/verwirklichen) ansonsten ist es schneller weg als du handeln kannst. Hoffe ich konnte helfe

..n :) p.s diese Interpretation entstand spontan :-) im laufe des songtextes...pps ich hatte nicht mehr genug zeichen um das euch mitzuteilen ;-P. LG Sarah

0

Was möchtest Du wissen?