Welche Bedeutung hat das Horusauge (Udjat-Auge)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das linke Auge wurde Horus von seinem bösen Bruder Seth bei einem Kampf herausgerissen. Dann wurde es wieder gefunden und (ich glaube von Thot?) wieder eingesetzt. Das Zeichen des "Horusauge" ist das geheilte, wiederhergestellte linke Auge („Mondauge“) des Horus. Es wird auch als das Udjat-Auge bezeichnet (udjat = intakt, vollständig, gesund). Als wirksames Amulett dient es als Schutz vor Unfällen, außerdem soll es Kraft und Fruchtbarkeit bringen. Zudem wurde es als Zeichen auf alle Rezepte von "Ärzten" geschrieben als Verpflichtung allen Menschen unabhängig von Herkunft Heilung zukommen zu lassen.

Und was ist mit dem Auge des Re? Das ist ja das gesiegelte Horusauge... grübel

0
@eiinzelton

du meinst wohl: das gespiegelte Auge.

nimm das bitte nicht zu wissenschaftlich, es gibt unzählige Geschichten und Deutungen; die ägyptische Mythologie ist kein fest definiertes Buch wie die Bibel, sondern hat sich in verschiedenen Zeiten und Regionen unterschiedlich entwickelt.

Ich versuch mal eine Version in Kürze: die Göttin Hathor hat Re geholfen und als Dank hat Re ihr das Auge vom Himmel geschickt, bzw. sie in Gestalt des rechten Auges auf die Erde geschickt. Dafür musst du noch wissen, das Hathor die Frau von Horus war.

Klingt für uns heute alles etwas unverständlich!?

0

Also kann man sagen, das Udjat-Auge ist ein Schutz-Symbol ?

0
@eiinzelton

ja, kann man so sagen. erstaun lich finde ich, dass die Moslems das symbol übernommen haben.

0

Ähm... iwie war des ja dann ein neues Auge und des war aus Mondlicht. Thot hat Horus' altes Auge nemme gefunden...

0

Hallo, eiinzelton. Es schützt gegen den Bösen Blick, soll Durch - bzw. Weitsicht verleihen = Schutzsymbol, lG.

Was möchtest Du wissen?