WElche Bedeutung haben Parteien für eine Demokratie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

eigentlich garkeine, denn das Gesamte System Beruht auf Lügen und intriegen.
 oder hast du schonmal gezählt wieviele Bürger wirklich die Merkel gewählt haben, (so paarhunderttausend) und wir haben immerhin über 80millionen in D die wählen könnten.

Würde Wirklich jeder Bundesbürger wählen gehen, dann würde es sinn machen, aber da die meisten sich sowieso nen Furz für was anderes als sich selber interressieren, kannst du davon ausgehen das sowas wie Die Rentnerpartei einfach sinnlos ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, renegade1606.

Eine sehr Grosse, denn damit wird dem Volk vorgegaukelt, es habe Wahlmöglichkeiten, um die jedoch nicht zu haben, denn die P. koalieren je nach Bedarf miteinander und du hast endlich die, welche du nicht wähltest, auch an der Backe.

Demos kratos - alle Macht geht vom Volk aus, war einmal... und wenn sie nicht gestorben sind...böses Märchen ohne Happy End, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter dem demokratischen Deckmantel wird oft Diktatur betrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Parteien sind wichtig, da somit die Stimme des Volkes im Regierungssystem durchdringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?