Welche Batterie für mein Auto? (Skoda Fabia 1)

3 Antworten

Hallo Zupfl, in Deiner Bedienungsanleitung sind im Teil Elektrische Anlage alle wichtige Komponenten der Anlage der Elektrik aufgeführt ,so auch die Stärkenanzahl der Ampherezahl Deiner Batterie . Ich lege Dir doch ans Herz eine Lade und Ruhestrommessung durchzuführen damit die Batterie mit Strom der Lima versorgt wird . Außerdem wäre es interessant für Dich vorbeugend den Aufnahmestrom Deines Radios im Ruhezustand zu wissen . Die falsche Verpolung dürfte nicht der Grund für die Probleme sein .Bei längerer Falschverpolung zerreißt es die Batterie .Meistens wird doch das Kabel bei Funkensprühen weggemacht . N.G.

Ca. 55 Ah würde ich mal tippen. Du kannst natürlich auch die gleiche Batterie wieder nehmen, wie sie jetzt schon verbaut ist.

Da ich es auch nicht wusste hab ich mal google gefragt und da hies es um die 52Ah, Polung 0 (wenn die Pole zu Dir zeigen ist + rechts).

Ich würde abraten eine Batterie in Super- oder Baumarkt zu kaufen, gewöhnlich liegen die da schon lange Zeit befüllt in den Regalen und schon alt bevor man sie einbaut. Ich hab einmal Eine am einem Samstagnachmittag gebraucht, dann bekommt man sie ja nur noch dort. Die hielt nichtmal bis zum nächsen Winter (hätte ich mir bloss den Kassenbon kopiert und aufgehoben).

Was möchtest Du wissen?