Welche Basketball Position wäre die beste für mich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hmm, shooting guard wäre was für dich. jedoch musst du da sehr gewandt und schnell sein. ansonsten noch center, wobei du dafür evtl ein wenig zu klein bist. pauschal kann man das nicht sagen. du musst die einzelnen positionen mal ausprobieren und für dich selbst entscheiden was dir am besten gefällt und wo du deine größten chancen siehst. viel glück und spaß dabei!

Danke für die Schnell Antwort!! Ich habe schon an Shooting Guard gedacht da ich am liebsten die 3er nehme! Ginge Power Forwart noch gut mit diesen stärken? dachte ach schon an diese Position!??

0
@ThaboSefolosha

wäre auch noch eine möglichkeit.auf der position musst du vor allem kraft haben. aber auch schnell eine entscheidung treffen können (wobei das bei jeder position eigentlich von vorteil ist). wenn du die position spielen willst solltest du viele moves auswendig und sofort spielen können. von da aus gibt es nämlich so viele bewegungen zum korb, sind auch sehr viel nötig, da dein gegenspieler nach 2 oder 3 angriffen sonst schon weiß was kommt. aber wenn du 20-30 moves von da aus kannst, biost du der king unterm korb. da musst du dir halt überlegen ob du das schaffst die alle zu lernen. zumindest 10 solltest du schon können

0
@Marcoooo

O.k danke nochmal für die Antwort ich glaub ich weiss jetzt was meine Position ist :-D

0
@Marcoooo

Ja als alternative, Shooting guard ist das richtige hab ich so das gefühl mal schauen was der Trainer sagt wenn ich anfange :-)

0
@ThaboSefolosha

ich spiel auch shooting guard ;-) hab in den letzten trainings jeden 2. wurf von der 3er linie getroffen. mit gegner vor mir und aus vollem lauf! das macht einfach spaß den gegner so richtig zu verarschen ;D

0
@Marcoooo

Ich war vor 2 Wochen in einem Klub um zu sehen wie es so abläuft. Dann war einer der dachte er sei der beste und liess mier 2 meter abstand und ich schoss und traff den 3er dann sagte er es sei glück gewesen und liess mich nochmal schiessen, und der passte wieder, dann Verteidigte er und sagte mier ich treffe nie bei seiner Verteidigung, er hielt mir die Hand vors gesicht, ich hob zum sprungwurf an und traff erneut der Trainer war überrascht und der Typ der verteidigt hatte war baff! So kann man einen Spieler auch fertig machen :-D

0
@ThaboSefolosha

oh ja^^ oder wenn einer glaubt er könnte dich so toll verteidigen, dann machste einen sternschritt und kannst an ihn vorbei ziehn und hast nen easy lay up :D

0
@Marcoooo

aber am besten um denn Verteidiger alt aussehen zu lassen finde ich immer noch, wenn man mit dem rücken gengen den Verteidiger "anlähnt" und dann einen Fadeaway Jumpshot aus der drehung machst wie Kevin Garnett ohne wirklich auf den Korb zu schauen einfach ein cooles gefühl :-D

0

ich denke shooting guard wäre eine gute position für dich und als 2.position wärst du für power forward/center geeignet

Danke, habe mich jetzt auch so entschieden :-D

0

Schwer zu sagen, ich würd sagen Power Forward da du gesagt hast dass, das Rebounding Fadeaway jumpshots und der Hackenwurf deine stärken sind.. ist aber schwer zu sagen, wenn du bei einem klub bist und dort etwas spielst, wirst du automatisch deine Position finden :)

Was möchtest Du wissen?