Welche Banken in der Schweiz würdet ihr empfehlen um ein Auto zu leasen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bank gibt der Händler vor die kann man sich nicht aussuchen  und Leasing ist eine schöne Art Geld zu vernichten und als Privater erst Recht da zahlt man den Preis gleich mehrmals . Das ist nur für große Firmen und Behörden die regelmäßig die Fahrzeuge austauschen mit großen Fuhrpark .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ponyfliege 13.05.2016, 13:20

in der EU hast du recht, in der schweiz sieht die sache anders aus.

in der schweiz hat der halter eines leasingsfahrzeugs die papiere und nimmt eine leasinghypothek auf das fahrzeug auf. die bank besitzt also nicht das auto, sondern nur das geld, das es kostet.

die bank ist so gesehen zwar EIGENTüMER, aber BESITZER ist der halter. es gelten also andere bedingungen.

0

Das Auto least du nicht bei der Bank, sondern beim Autohändler deines Vertrauens!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?