Welche Bank ermöglicht das kostenlose Abheben bei der Sparkasse?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da wäre die 1822direkt eine Möglichkeit. Voraussetzung für die kostenlose Kontoführung ist nur mindestens ein beliebiger Zahlungseingang pro Monat.

Sparkassen sind da meistens sehr eigen.

Die ING und viele andere Direktbanken bietet ein kostenloses Girokonto + Kreditkarte, über die das Geldabheben kostenlos ist. Allerdings wird die von Sparkassen gerne mal gesperrt, da müsstest du dich informieren ob es bei dir möglich ist.

Es gibt aber auch Banken, da kannst du an der Supermarktkasse Geld abheben.

Nimm ein Konto mit Kreditkarte. Damit kannst du überall kostenlos Geld abheben. Als Beispiel die DKB. Komplett kostenlos.

Yomo ist da eine gute Alternative.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Bist du bei Yomo?

0
@Shopping1904

Ja ich bin bei Yomo.

Ich nutze es als zweites Konto um die Einnahmen meines zweiten Jobs im Überblick zu behalten.

0

1822direkt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?