Welche Bank bietet reine Bankbürgschaft als Mietkaution?

4 Antworten

Ja nicht alle bzw. wenige Banken bieten das an, dafür gibt es um so mehr Unternehmen die sich auf Kautionsbürgschaften spezialiesiert haben. Im Internet findest du viele Anbieter, der günstigste war kautionsfrei.de. Schau da einfach mal vorbei...es lohnt sich ;)

Sicher ist hierfür immer die Hausbank als 1. Ansprechpartner sinnvoll (Kedridtwürdigkeit)

8

Wie ich sagte, bietet meine Hausbank soetwas nicht an. Und das nicht nur mir nicht, sondern grundsätzlich nicht. Dieses Produkt gibt es bei der Targobank schlichtweg nicht.

0

Würdest du für jemanden bürgen, den du nicht kennst???

Ich jedenfalls nicht und ich kann mir nicht vorstellen, dass das eine Bank macht.

Wenn du exakt den Betrag auf einem Sperrkonto hast, kann man darüber reden, aber Banken wollen ja auch etwas verdienen.

Gutachter vom Amtsgericht bestellt wer zahlt die Gebühren in der Zwangsversteigerung?

die Bank hatte seinem Kunden Xdie Immobilienfinanzierung gekündigt und die Zwangsversteigerung beim Amtsgericht beantragt.Das Amtsgericht schickt einen Sachverständigen und dessen Kosten müssen noch bezahlt werden.Die Zwangsversteigerung wurde frühzeitig eingestellt. Die Bank hat die offenen Beträge aus dem Erlös erhalten, die ein Investor bedient hatte.

Nach 6 Wochen sendet das Amtsgericht die Gebühren des Gutachtens an die Bank und diese an den ehemaligen Kunden X weiter....Dieser sagt sich kann nicht sein, das er das bezahlen muss da er nie einen Gutachter bestellt hat.Das soll die Bank gefälligst selbst zahlen.Schließlich wurden ja alle Posten schon bezahlt.Der Investor ist ja nun der neue Eigentümer und die Bank hat somit ja keine Sicherheiten mehr.

Wer muss diese Gutacherrechnung bezahlen???

...zur Frage

Bürgschaft von Eltern vom Ausland?

Hallo Zusammen! ich habe ein Problem: ich suche gerade ein Zimmer in einer Wg oder 1Zimmer-wohnung in Berlin. Mir würde immer nach Bürgschaft UND Kautionen gefragt, da ich Studentin bin und im Moment nicht arbeite. Ich habe zwar eine Bürgschaft von meiner Eltern, aber die wohen in Italien (ich komme aus Italien) und es wurde mir schon seit langer klar, dass die Vermieter/Hausverwaltungen die nicht akzeptieren (mir wurde sogar manchmal offen gesagt). Nun was kann ich dafür tun? Ich habe im Internet erfahren, dass eine Bankbürgschaft existiert. Ich war heute bei meiner Bank (Sparkasse) und habe darüber gefragt, aber sie bieten nur eine Kautionsversicherung, die mir gar nicht nützlich ist. Mein Problem ist zwar nicht die Kaution sondern die Bürgschaft. Gäbe es andere mögliche Lösungen? Ich bin ziemich verzweifelt :( Ich bedanke mich im Voraus für irgendeinen Rat.

...zur Frage

Kann man ohne Einkommen / nur mit Sicherheiten einen Kredit (etwa 5000 Euro) bekommen?

Ich bin noch Schüler und verfüge also über kein eigenes Einkommen, jedoch über ein durchaus nicht ganz kleines Aktienvermögen, dass meine Eltern für mich angelegt haben. Nun könnte es sein, dass ich, wenn ich in einem Jahr mit dem Studium beginne, ein gebrauchtes Auto benötige. Die Frage ist, ob ich hierfür einen Kredit auch ohne Einkommen bekomme, wenn ich Aktien als Sicherheit hinterlege. Verkaufen möchte ich die Aktien auf keinen Fall, da ich mir von ihnen noch sehr gute Gewinne verspreche. Außerdem möchte ich einen seriösen Kredit bei einer deutschen Bank, keinen Kredit bei irgent einem Kredithai.

...zur Frage

Was sind Buchungsposten im Interesse des Kunden bei der Bank?

Hi,

meine Bank hat ein Kontomodell, bei dem im Kleingedruckten steht: Online-Banking Gebühr: X,XX EUR.* * Buchungsposten werden nur berechnet, wenn Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden durchgeführt werden.

Was bedeutet das? Sind Buchungsposten denn nicht sowieso immer in meinem Interesse bei Zahlungen von meinem eigenen Konto?

...zur Frage

Mietbürgschaft für meinen Bruder übernehmen, wie viel könnte man von mir verlangen?

Hallo :) ich bin momentan am überlegen und am googeln, was mir für Nachteile bei einer Mietbürgschaft entstehen bzw. was die Höchstgrenze ist, was man von mir verlangen kann. Nun habe ich bisher herausgefunden, dass es im Normalfall so ist, dass die Mietbürgschaft eine Obergrenze von 3 Nettokaltmieten hat. Dies gilt aber nur, wenn es um ein neues Mietverhältnis geht also wenn ein neuer Mietvertrag unterschrieben wird. Ich habe allerdings noch nicht so ganz rausgefunden, ob man mir, falls mein Bruder nicht bezahlen kann, noch mit anderen Dingen kommen kann? Wie zum Beispiel Kosten für Wohnungsschäden (Kaution müsste sowieso bezahlt werden) oder irgendwelche anderen Kosten. Ich denke zwar nicht, dass es soweit kommt, aber ich möchte gerne auf der sicheren Seite sein. Die Situation ist so, dass mein Bruder eine neue Wohnung braucht, da er momentan mit seiner Freundin nicht mehr unter einem Dach leben kann (die Gründe sind etwas kompliziert). Er hat leider keine Arbeit, um welche er sich aber derzeit kümmert. Daher benötigt der Vermieter eben einen Bürgen. Dazu kommt, dass mein Bruder eine bestimmte Krankheit hat, weshalb ich mir sicher sein will, dass, falls er wieder "ausfällt" und das Arbeitsamt nicht mehr zahlt oder so, ich wenigstens "nur" auf den 3 Nettokaltmieten sitzen bleibe. Hat jemand Erfahrung damit gemacht oder eine ganz genaue Ahnung wie das abläuft? Ich danke schon mal ganz dolle! :)

...zur Frage

Fidorbank vergibt 7x im jahr Kredite an Ihre Kunden?

Hallo,


ich habe eine Frage zu der Fidorbank - https://banking.fidor.de/register?ibid=67491730" target="_blank">hier ist der Link zur Bank. Und zwar habe ich gelesen, dass die Fidorbank Ihren Kunden eine Art "Geldnotruf" zur Verfügung stellt, d.h. die Kunden können 7x im jahr Schnellkredite bis zu 199 EUR erhalten, soweit ich das richtig verstanden habe.

Jetzt sind meine Fragen vielleicht etwas albern, ich kenne mich nicht sonderlich gut aus mit der ganzen Tehmatik. Aber wie genau ist das möglich?

  1. Riskiert die Fidor dadurch nicht einen Bankrott?
  2. Kennt jemand noch eine Bank die soetwas anbietet? Also keine klassischen Kredite, sondern eher in der Form von "Geldnotrufen" wie bei der Fidor?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?