Welche Bank bietet günstige Überweisungen ins Nicht-EU-Ausland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würde WesternUnion dafür verwenden. Da steht es gibt eine 5€ Flat für Russland: http://www.westernunion.de/de/geld-ueberweisen-nach-russland?lang=de&src=gg_DE_DE_G_%28B%29+Brand+-+Exact-+DE_&utm_content=sQwCAp3Po|dc_pcrid_78039593359_mt_e_kw_western%20union

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 5000steraccount
10.11.2015, 06:58

Hm, 5€ ist schon sehr teuer, da ist z.B. die Postbank mit 1,5€ billiger. Hatte halt gehofft, dass es noch eine günstigere Alternative gibt. 

Trotzdem danke.

0

Wenn man monatlich per Dauerauftrag 250-300€ von Deutschland auf ein russisches Konto überweisen will,

Das hört sich sehr stark nach einem Blödsinn an, den man nciht machen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohin soll's denn gehen? Schweiz? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?