Welche Automarke macht gute und günstige Sportwagen mit gutem Sound?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Andere??? 50%
AUDI 25%
BMW 25%
Porsche 0%
Ferrari 0%
Maserati 0%

5 Antworten

Also ich würde mir an deiner Stelle den Lotus Evora gebraucht kaufen(30000-40000 euro). Die sind meistens in einer Form wie neu!

Der hat einen geilen Sound und wenn du ihn dir kaufst fängst du dir auch noch ein paar ungläubige Blicke ein

Viel Glück und Spaß noch auf deiner Autosuche :)

Andere???

Deine Frage und Deine Abstimmungsliste stehen im krassen Wiederspruch zueinander.

Die genannten Marken bauen mehr oder weniger schöne Sportwagen, die meist auch einen guten Sound haben. Nur sind sie alles andere, als günstig zu erwerben und auch der Unterhalt hat's in sich.

Du kannst es mal mit dem Roadster von Mazda, dem MX-5 versuchen oder auch einige englische Sportwagen bzw. die europäischen Alternativbauten könnten evtl. etwas günstiger sein. Ich denke da z. B. an Lotus 7 bzw. Caterham und die holländische Variante davon, den Donkervoort. Gut gefällt mir auch der Honda S2000 und nach besser hat mir der Honda NSX gefallen, der hat einen Mittelmotor, einen tollen Sound und ist auf den Rennstrecken den Porsche und Co. absolut ebenbürtig (allerdings auch im Preis) .

Außerdem hast Du noch offen gelassen, ob Du einen Sportster, einen Roadster oder einen Sportwagen mit Hardtop meinst. Die Auswahl Deiner Automarken gibt da auch keine Auskunft.

Bei den genannten Marken liegt natürlich Porsche vorne, als klassischer Sportwagen. Interessant ist auch Maserati, weil nur begrenzte Serienauflage. BMW ist nicht die klassische Sportwagenschmiede, genausowenig wie Audi. Aber Mercedes hat wieder super Sportwagen, allerdings nicht im Niedrigpreis-Sektor.

Total vergessen hast Du dabei noch Lamborghini und das ist fast unverzeihlich aus italienischer Sicht. :))

In der Vergangenheit gehörte natürlich auch der Jaguar E-Type und natürlich in der offenen Variante, zu den absoluten Spitzenmodellen im Sportwagenbau. Und noch andere Modelle aus englischer Produktion waren führend im Sportwagensektor (z. B. Triumph). Und das, obwohl England eigentlich überdacht gehört. :DDD

Nissan Skyline, oder Toyota Celcia sind noch geile Karren

0
@GnOMLL

GnOMLL, aber das sind nicht wirklich die klassischen Sportwagentypen. ;)

0
BMW

Bmw 320 e36 ist billig und hat einen guten sound

Die Eingangsfrage lautete "gute und günstige Sportwagen mit gutem Sound".

  • Lotus Elise / Exige mit Cup-Abgaßanlage.
  • Lotus Super 7 bzw. Caterham 7
  • Corvette C6
  • Opel Speedster, VX-performance Abgasanlage

Die Antworten hier erschrecken teilweise. Schwere Autos mit Sofa-Sessel Feeling als Sportwagen zu bezeichnen... ich weiß nicht. Eine Allerweltsmarke wie Audi, noch dazu völlig überteuert? Lamborghini, natürlich Sportwagen, aber Einstiegspreise über 165.000 €, Ist das günstig?

Was möchtest Du wissen?