Welche Automarke ist preiswert?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dacia bewegtsich im niedrigen Preissegement. Allerdings darf man keine hohen Ansprüche zur Ausstattung haben.

Opel ist noch immer im Preis-Leistungsverhältnis gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer drauf an, was Du anlegen willst, ob es ein Neuwagen sein soll und was für Ansprüche Du an Dein Auto hast.

Unter 10.000 € gibt's Neuwagen, von Dacia, Fiat, Opel, Skoda, Toyota usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kettler oder Bobby. Für mehr Komfort vielleicht auch eins von drive medical.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben zuhause einen Skoda U1 Bj.2003 und er hat uns noch nie stehen  gelassen.Ich würde sagen Skoda. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dacia und skoda

Würde dabei eher zu skoda tendieren.. Frage ist nur, was bedeutet "günstig"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinaiko
08.09.2016, 15:04

günstig bedeutet für mich immer weniger Benzin gebraucht und weniger Nebenkosten, außerdem maximal für 5 Personen!

0

Nur Deutsches, am besten DB.

Das ist  auf Dauer,PREISWERT! Klaus A.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

indische automarken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?