Welche Auswirkungen kann das tourette syndrom auf Denk- und Lernverhalten haben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Salue

Einer meiner Kollegen hat das Tourette-Syndrom. Da ist absolut nicht von Einschränkungen beim Lernen oder dem Denkverhalten zu merken.

Ausser dem "Zucken" ist kein Unterschied zu anderen Menschen. Bemerkenswert ist aber, dass der ein ausgezeichneter 300 Meter Schütze ist. Bei hoher geistiger Konzentration scheint das Symptom auszusetzen.

In den USA arbeitet ein hochgeachteter Chirurg, der ebenfalls Tourette hat. Bei seiner Arbeit scheint dies keine Rolle zu spielen. Auch hier scheint die Konzentration ausschlaggebend zu sein.  

Untersuchungen zeigen eine Reduktion der Symptome ( welche wohl nicht alle Leute gerne hören), wenn der Betreffende Tabak raucht, oder noch besser, Joints raucht.

Wieso das so ist, hat man noch nicht herausgefunden.

Es grüsst Dich

Tellensohn  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C0r3bl00d
05.11.2016, 17:28

vom drogen bzw. alk einfluss hab ich auch schon gehört... dann bin ich wie immer eine ausnahme haha

0

Was möchtest Du wissen?