Welche Auswirkungen hatte der Drogenkrieg in Mexiko auf die Bundesrepublik Deutschland und ihrer Bürger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nur geringe: Eben ein Paar tausend leute die bei uns aufgrund des Drogenkriegs ihren Beruf verlieren z.b. Erziher, Lehrer, kranke Menschen werden ins Gefängnis geworfen, 1300 drogentote pro Jahr aufgrund der dosisschwankungen in den Drogen (da es keinen Verbraucherschutz gibt), der Terrorismus wird gefördert (z.b. Durch opiumhandel), Die Polizei kann keinen so guten schutz der Bevölkerung bieten (da sie viel mit der Ermittlung von Opferlosen verbrechen beschäftigt ist), und ca 4 milliarden Euro die aus steuergeldern in den drogenkrieg fliesen, überfüllte Gefängnisse usw. Usw. Usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch beratungs Hilfe brauchst oder einen Aufsatz habe ich die passenden Seite für dich gefunden ist wirklich hilfreich für die Schule kann Mann nur weiter empfehlen hier ist der Link

Drogenkrieg in Mexiko- Auswirkungen auf die Politik

http://dokumente-online.com/drogenkrieg-in-mexiko-auswirkungen-auf.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?