Welche Auswirkungen hat Fast Food auf die Gesundheit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

nunja ich denk mal es kommt auf den menschen an weil bei mir hat sich bis jetzt keine auswirkung gezeigt und ich ess ca. 2 mal in der woche "fastfood" (=

Wieso möchteste denn das wissen? Musst ein Referat darüber halten?

Das Problem ist aber, was du unter Fast Food verstehst. Mäcces, Pizza Hut etc. Es gibt auch gesundes Fast Food. Fast Food heißt ja nur schnelles Essen. Man kann auch gesundes Essen schnell machen.

Wenn du eher das ungesunde Fast Food meinst heißt immer meine Devise. Nicht zuviel davon und dann ist gut. Zwischendurch Fast Food muss schon sein.

Wenn du dich informieren willst, dann schau mal bei Wikipedia unter Fast Food, da kannst du dich schon mal eingrooven. Davon mal abgesehen: Du hast Übergewicht, Stoffwechselstörungen und Diabetes? Dann hast du doch wahrscheinlich schon Abstand davon genommen Fast Food zu essen? Bestimmt hast du auch einen Arzt. Der erzählt dir sicher gerne etwas über Fast Food. Den Film "Super Size Me" kann ich dir auch nur empfehlen.

denis 24.01.2008, 21:29

nein ich hab keine Stoffwechselstörungen, kein übergewicht und kein Diabetes. MIch intressiert es nur und ich möchte darüber einen vortrag in der schule halten deshalb frage ich nach

0

hier gibts infos: http://www.gesund.co.at/GESUND/Themaderwoche/2007/TdW2-Transfettsaeuren.htm

MEIN letztes Mackendonald-essen brachte mir eine hartnäckige Verstopfung von zwei Tagen ein.

Am Besten schaust du dir den Film "Super Size Me" an. Mahlzeit!

kennst Du den? hab ihn selbst nicht gesehen, müßte aber ganz gut passen...
http://www.super-size-me.de/

Was möchtest Du wissen?