Welche Auswirkungen auf die kinder hat die Kinderarbeit in Afrika?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die gleichen wie bei Kindern in aller Welt, wenn man sie schwer arbeiten lässt: sie können nicht mehr Kind sein.

Es gibt viele Gründe dafür: Oft brauchen die Familien dass kleine bisschen Geld, das die Kinder beisteuern können, zum Überleben. Den wahren Profit machen aber die "Arbeitgeber" der Kinder, weil sie denen oft nur einen Bruchteil dessen bezahlen, was sie für Erwachsene zahlen müssten (und das ist schon wenig genug!). Und weil sie die Kinder oft für Arbeiten in äußerst beengten Verhältnissen einsetzen können, für die sie anderenfalls vernünftige Arbeitsbedingungen schaffen müssten.

Der wahren Schwerpunkt der Kinderarbeit liegt aber nicht unbedingt in Afrika, sondern eher in Südasien. Da möchte man kein Kind sein!

Und unsere jammern schon, wenn sie mal die Spülmaschine ausräumen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Zeit für Schule. Schäden an Leib und Seele. Geld auf Tasch' für Essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?