Welche Ausrüstung benötigt man zum Wakeboard fahren?

7 Antworten

Board, Weste, Helm sind bei uns an der Anlage Pflicht. Neoprenanzug kannst tragen, wenn es Dir sonst zu Kalt ist oder als Schutz

Hy also ein eigenes Wakeboard ist billiger und besser;DIch hab auch eins und geh auch regelmäßig zum Wasserski.Danach i-wann wäre eine Weste gut und ein Neoprenanzug(ich würde einen kurzen nehmen da manden immerbenutzen kann und da viel besser rein und rauskommt=D)handschuehe lohnen sich da es echt wehtun kann wenn du mal 2 tage nacheinander fährst.Wenn du gut fährst(slalom,kurven aussen von den Bojen,drehen)kannst du springen versuchen.Du kannst dir erst mal natürlich einen Helm leihen aber ein eigener würde sich schon eignen.Beim springen spring zuerst über den niedrigen kicker.viel spass xD ich bin mir sicher das es dir spaßt macht denn es ist das geilste Hobby 4-ever LG twilightisgeil<3

  • Wakeboard
  • Bindung
  • Boardshort
  • Helm
  • Prallschutzweste
  • Neopren

Wenns frisch ist, Neopren. Shorty oder einen langen. Handschuhe brauchst nicht unbedingt. Und dann noch jede Menge Spaß.

Die einen tun sich schwer, die anderen leichter beim Lernen. Kommt drauf an ob du sonstige Erfahrungen beim Boardsport hast (zb Snowboard?)

Gefährlich an einer Seilbahn ist es eigentlich nicht. Wichtig ist, dass du einen Helm trägst (damit dich die Hantel nicht trifft, wenn du zb stürzt). Aber sonst, keine Angst. Einfach versuchen. Halte dich einfach an die Tipps der Betreiber, die geben Anfängern meistens gute Tipps.

Und zu empfehlen sind auch Einsteigerkurse. Schau dir mal hier um, da hast du eine gute Übersicht über Wakeboard Spots in deiner Nähe: http://www.surfda.com/wakeboard

Lg

Was möchtest Du wissen?