Welche Ausbildungsberufe könnt ihr mir empfehlen, wenn man ein schlechtes Abi hat?

4 Antworten

Hallo Franziska, ich kann dir nur eine Ausbildung im Büro empfehlen. Das ist meiner Meinung nach eine solide Basis und mit einer kaufmännischen Ausbildung kann man auch in vielen Berufen arbeitern oder sich weiterbilden. Man lernt während der Ausbildung auch wichtige Dinge im Umgang mit Geld und dem PC.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich kenn' ja Deine Praferenzen überhaupt gar nicht. Ich kann Dir nur sagen, was ich an Deiner Stelle machen würde. Ich würde mich nach einem Beruf im Gesundheitswesen umsehen, z.B. Logopäde oder auch Assistent für Strahlentherapie. Also etwas, wo nicht gleich jeder drauf kommt, worauf aber die Zeitarbeit keinerlei Zugriff hat und was ein relativ sicherer Arbeitsplatz ist.

Infos heranziehen ist wohl derzeit das Wichtigste für Dich!

Naja, nun wissen wir was Du nicht gut kannst "Abi machen".

Aber was kannst Du gut? Wo ist deine Leidenschaft?

Gruß

Ich hab keine Leidenschaft und ich bin auch nicht besonders gut in irgendwas, das ist ja das Problem :(

0

Wie wäre damit was du machen willst?

Was möchtest Du wissen?