Welche Ausbildungs berufe suchen dringend azubis bin 20 und habe nur mittlere reife 4,0 deshalb will mich keiner?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In erster Linie sollte man natürlich das machen, was zu einem passt und einem auch gefällt. Daher solltest du schon überlegen noch weiter Schule zu machen und dich richtig reinzuhängen für bessere Noten. Wenn es für dich nicht in Frage kommt gibt es zu deutlich wenig Azubis bei den Bäckern, im Hotel- und Gaststättengewerbe, in der Pflege und in diversen Handwerksberufen (in erster Linie bei Handwerksbetrieben, nicht in der Industrie) wie Tischler, Anlagenmechaniker etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bäckerhandwerk, such dir einen Betrieb und stell dich dort persönlich vor (schriftlich ist bei dem Zeugnis evtl. nicht so optimal).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch erstmal FSJ oder Fachabi dann hast du auch viel bessere Chancen und mach lieber ein Praktikum als nichts. Es gibt auch bezahlte Praktikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperiorGenes
21.02.2017, 13:43

FSJ ist total unnötig haha

0
Kommentar von questionely
21.02.2017, 14:05

Die Fachhochschulreife zu machen bzw. eine Fachoberschule zu besuchen ist in der A Form (ohne abgeschlossene Berufsausbildung) mit einem Durchschnitt von 4,0 nicht möglich. Das Fachabi zu machen erst recht nicht. Dazu muss man eine gymnasiale Oberstufe besuchen

0

Frag doch mal die für Dich zuständige Handwerks- oder Handelskammer.

Und das Jobcenter kann doch sicher auch was für Dich tun?

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleine Betriebe nehmen auch Azubis unter dem Jahr auf, mit sehr guten Noten auch bei grossen Betrieben kein Problem, du hast ja auch das ganze Jahr Zeit für Praktikas oder um z.B. eine neue Sprache autodiktatisch zu lernen und am Ende des Jahres lässt dir das dann bescheinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weiter suchen, den kopf nicht hängen lassen, du findest schon was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh doch mal zum arbeitsamt beratung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?