Welche Ausbildungen mit Hauptschulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

KfZ- Mechatroniker. Die meisten Betriebe setzen dafür zwar einen mittleren Bildungsabschluss voraus, doch wenn man ein Praktikum in einem Ausbildungsbetrieb macht und sich dabei gut anstellt, stehen die Chancen auf einen Ausbildungsplatz relativ gut. Medizinischer Fachangestellter ist auch möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

bloss nicht Maler!

Dieser Beruf hat überhaupt keine Zukunft. Da rödelst du dann bei der Zeitarbeit rum und wirst oft zum Winter entlassen und bekommst nie ein komplettes Jahr voll um dann ALG 1 zu erhalten.

Bewerben kannst du dich überall - meist haben Ausbildungsbetriebe ihre Vorstellungen vom Schulabschluss, aber es gibt immer noch welche die suchen gute praktisch veranlagte Leute.

Was glaubst du wie grottig und unselbstständig manche Abiturienten arbeiten. Schulisch kein Thema, aber praktische Umsetzung ein Graus.

 Alternativ zum Berufkolleg gehen und die mittlere Reife nachholen!

Das würde ich dir empfehlen, weil es deine Chancen deutlich erhöht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ayshe62837
04.11.2016, 16:32

Ok danke, trz weis ich nicht was ich erlernen möchte und wenn ich dieses Jahr nur um m-Zug schau dann kann ich nicht für Haupt :)

0

welche Ausbildung würde dir gefallen mal abgesehen vom Abschluss, Zeugnis und und und....

Frag dich einfach was würde dir Spaß machen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ayshe62837
04.11.2016, 16:32

Das ist es eben, muss schaun was mir gefällt :)

0

Was möchtest Du wissen?