Welche Ausbildung für die USA?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Irgendetwas in Richtung Rechnungswesen wäre auch nicht schlecht. In den USA arbeiten Certified Public Accountants (CPA) zum Beispiel als Steuerberater - kein schlechter Beruf!
Lies das hier mal:
https://de.wikipedia.org/wiki/Certified_Public_Accountant

Leider kann man in Deutschland, soviel ich weiß, das CPA-Examen nicht machen. Aber wenn Du einen Beruf wie Steuerfachgehilfin lernst, dann wirst Du wahrscheinlich auch mit dem Bilanzierungssystem US-GAAP zu tun haben, weil viele deutsche Firmen mittlerweile danach ihre Bilanz erstellen. Und das wiederum wäre eine Vorbereitung auf das CPA-Examen in den USA.

Achtung: Um in den USA zur Prüfung zugelassen zu werden, muss man eine gewisse Anzahl von Stunden an einer US-Hochschule Rechnungswesen studiert haben. Das kann jedoch auch abends an einem Community-College sein, das kostet nicht so viel.

Warum ich das schreibe? In den USA ist es wichtig, einen Beruf zu haben, mit dem man gut verdient, sonst hat man dort kein angenehmes Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage, die du beantworten musst, willst aufgrund deiner Ausbildung ein Arbeits-Visum bekommen oder möchtest du eine Greencard gewinnen oder durch Heirat bekommen und dann eine Ausbildung haben, mit der du in den USA auch ein Job findest.

Für die erste Möglichkeit musst du Studieren. Alle Naturwissenschaften, Wirtschaft, Informatik, Ingenieurs Wissenschaften, etc.

Für die zweite Variante ist eine handwerkliche Ausbildung sicher gut oder eben auch ein Studium.

Was nicht gut ist, sind alle Ausbildungen im medizinischen Bereich, Altenpflege etc.,  diese werden nicht anerkannt in den USA und erfordern umfangreiche Nachprüfungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztendlich musst du doch etwas tun, was dir auch gefällt und dich erfüllt?

Ich meine gelesen zu haben, dass gerade im Bereich Maschinenbau, Elektrokram und im Energiesektor momentan viel gesucht wird.

Aber du hast auch immer die Möglichkeit über deutsche Unternehmen zu einem Job in den USA zu gelangen.

Vor allem solltest du sehr gute Qualifikationen und sehr, sehr gute Sprachkenntnisse vorweisen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine geplante Auswanderung ist immer noch ein solider Handwerksberuf  (mit anschließender Berufserfahrung) eine gute Grundlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?