Welche AuPair Agentur trotz ehemaligen Depressionen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das glaube ich nicht, dass es deswegen scheitert. Sofern du jetzt geheilt bist, würde ich das auch so angeben bzw. gar nicht angeben, dass ich an Depressionen mal gelitten habe. 

Viel Spaß in den USA

Wenn das schon so lange her ist und es leicht war dann geh zum Arzt lass dir was ausstellen das es dir wieder sehr gut geht und alles vorbei ist. Dann sollte das kein Problem sein.

Nur weil man das mal hatte heißt es ja nicht das es für immer ist.

Viel Spaß !!!

Ich würde das auch einfach unerwähnt lassen.

Ich würde diese alte Sache garnicht mehr erwähnen.

Warum gibst du das an? Einfach nicht angeben wenn es keinerlei Probleme macht und gut ist.

eeeee74 05.07.2017, 16:28

Weil ich persönlich gefragt wurde (Telefonat) ob ich mal in psychologischer Behandlung war und ich nicht lügen wollte. Außerdem müsste mein Hausarzt auch noch so eine Bescheinigung ausfüllen und wenn ich zuerst Nein sage und er dann ja...

0

Was möchtest Du wissen?