Welche Aufschnittsorten sind am günstigsten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Na, wenn Serrano-Schinken für Dich TEUER ist, dann kannst Du eigentlich - ungesehen - JEDES andere Lebensmittel kaufen, egal, wie teuer. Ich schaue soger bei der Leberwurst nach dem Preis! Serrano-Schinken.... da denke ich noch nicht mal dran!!!

;) versteh dich, selbst in normalen Zeiten, wo ich mein normales Haushaltsgeld zur Verfügung habe freu ich mich über jedes Schnäppchen.... Serrano Schinken (als teures Beispiel) gibts hier eigentlich nicht ;) das lässt mein Preis-Ego nicht zu

0

Diese abgepackten Wurstsorten, 200 g für 50-60 Ct. Es gibt bei eBay allerdings auch seriöse Händler, wenn man Geduld und Glück, bekommt man auch ganz passable Sachen für wenig Geld.

Und die Versandkosten fressen alles wieder auf....

0
@Zwiebelbrot

Irgendwie muss ich mein Fleisch vorm bezahlen sehen..... Quasi die Eye-to-Wurst Kontrolle.... grab auch nach dem "schönsten" SB Aufschnitt :)

0
@Preciosa

Ich habe einen ganzen Vorderschinken, französische und spanische Salami (Chorizo) gekauft, alles bestens und haltbar, und das waren inkl. Porto nicht mehr 60 Ct. pro 100g. Es mag sein, dass da Posten aufgekauft werden, die nur noch 4 Wochen MHD haben, aber das Zeug hält sich, um diese Jahreszeit kein Problem. Außerdem verkaufen da auch Metzger ganz frische Ware.

0

An manchen WurstTheken bzw. in Metzgereien gibt es "Wurstreste" oder "Schinkenreste" zum günstigen Kilopreis.

Es sind meist die Enden, die dann halt keine so großen oder runden Scheiben ergeben.

Einfach mal nachfragen.

Weitere Spartipps: http://www.klicktipps.de/geldtipps-haushalt.php

Was möchtest Du wissen?