Welche Auflagerkraft beim Schrägen balken?

3 Antworten

wenn die kraft weiterhin Mittig zwischen beiden auflagern (=mittig des stabes) aufliegt, dann hast du weiter eine aufteilung von fifty/fifty ;)

Das folgt aus der Summe der Kräfte und aus der Summe der Momente.

Gruß,

Lars

Ich würde mal vermuten, da ändert sich nix, wenn die Belastung gleichmäßig verteilt ist und bei nur punktueller Belastung wären die Hebelgesetze heranzuziehen

Bin aber kein Statiker ;-)

Also gedacht war, das der Balken jeweils an den Enden aufliegt, dazwischen nicht. Also Hebelgesetz? Geht wie?

Bin auch kein Statiker (hat die Frage aber wohl schon verraten ;-))

1

Sofern es weiterhin ein Einfeldbalken ist, teilen sich die Auflagerkräfte, wie beim horizontalen Stab auf.

Laufen Hunde manchmal auf zwei Beinen? Vorne rechts, hinten links oder umgekehrt?

Also, ich meine nicht auf den Hinter- oder Vorderbeinen. Manchmal laufen Hunde so komisch schräg. Ich habe nun die Vermutung, dass sie dabei vornehmlich auf zwei Beinen laufen, z.B. auf dem rechten Vorderbein und dem linken Hinterbein (oder umgekehrt) und die beiden anderen Beine fast nur zum Balancieren benutzen. Oder gibt es eine andere Erklärung für den schrägen Laufstil, den Hunde manchmal einlegen?

...zur Frage

wenn ein Axon im Labor in der Mitte oder an beiden Enden angereizt wird. wo gehen die Reize hin und wie werden sie aufgelöst?

...zur Frage

Bekommt ein Loslager eine vertikale und horizontale Kraftkomponente wenn man es um 45 Grad neigt?

Moin, die Frage steht im wesentlichen oben, ich habe eine Aufgabe mit einem wagerechten Träger, der durch ein normales Festlager gelagert ist und durch ein Loslager, welches um 45 Grad nach rechts geneigt ist und sich am linken Trägerende befindet.
Eigentlich kann das Loslager ja nur eine vertikale Kraft aufnehmen, ich muss aber die Lagerreaktionen bestimmen und brauche dafür alle Kräfte in horizontaler und vertikaler Richtung. Wie soll ich damit umgehen?
Es handelt sich um einen starren Körper in der Ebene.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Welche Vorhänge / wie befestigen?

Hallo Zusammen,

jetzt stelle ich wahrscheinlich ziemlich blöde Fragen, aber ich habe mich bisher noch nie mit Nähen oder Gardinen beschäftigt... Einmal ist immer das erste Mal.

Ich bin umgezogen und habe jetzt ein "Problemfenster". Es hadelt sich um zwei Balkontüren und mit einer Breite von 75 cm und daneben zwei weitere Scheiben mit 81 cm. Hoch ist das ganze 245 cm in der Mitte, aber außen nur 176 cm. Heißt also, dass die beiden Scheiben außen oben schräg sind. Das liegt daran, dass da eine Schräge ist.

Da den ganzen Nachmittag und Abend die Sonne ins Schlafzimmer knallt, wird es dort extrem heiß. Außerdem stört die Laterne vor der Tür. Also sollen Thermo-/Verdunkelungsvorhänge her. Weil ich nun mal überhaupt keine Ahnung habe, dachte ich: Hey super, ich geb mal etwas dafür aus und lasse es machen. Zwei Kostenvoranschläge später (450 € und 550 €) habe ich meine Meinung dann wieder geändert.

JEtzt will ich selber machen und habe tausend Fragen. Ich habe mich schon für Vorhänge entschieden. Diese gibt es mit Kräuselband oder mit Oesen. Die Kostenvoranschläge wollten es mit Rollen aufhängen und an den Schrägen mit irgendwelchen "Keilen"(?!?) fixieren, damit es nicht rutscht. Hängt man Kräuselband mit Rollen auf? Was für Schienen brauche ich dann und wie heißen diese Fixierungen? Und habt ihr eine Idee, womit ich die Vorhänge tagsüber zur Seite hängen kann?

Ich danke euch schon mal für eure Unterstützung. Ich habe echt zwei linke Hände und keine Ahnung... Aber irgendwas muss man ja machen. Wenigstens kann meine Schwägerin nähen ;-)

Danke und liebe Grüße Luci

...zur Frage

Segelboot: Welche Funktion haben diese beiden Dinge (Balken und Flügel, siehe Foto)?

Was sind bei diesem Segelboot die beiden farbig hervorgehobenen Teile?

Grün: Ist dieser "Balken" nur für die Flagge da oder hat der auch noch eine andere Funktion? Nur um die Flagge daran zu befestigen würde er doch wahrscheinlich einen zu großen Windwiderstand verursachen, oder? Welchen Zweck hat dieser Balken?

Blau / Violett: Das sieht aus wie ein Flügel für ein Hydrofoil. Doch das Boot ist doch an sich gar nicht darauf ausgelegt, ein Hydrofoil zu sein. Welche Funktion hat der Flügel dann? Bremst er nicht?

...zur Frage

Hallo, kann mir jemand einen Hinweis geben um hier die horizontaln Auflagerkräfte A(h) und B(h) zu ermitteln, komme leider nach vielen Versuchen nicht drauf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?