Welche Aufgabe hat ein Regisseur?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst im Kopf haben, wie das Ganze wirken soll, in welche Richtung es gehen soll, etc.

Also du solltest schon eine ungefähre Vorstellung haben, wie das Ganze nachher aussehen soll. Dann musst du versuchen, mit den anderen zusammen genau das zu erarbeiten. Besprich dich mit allen anderen Beteiligten, was die für Ideen haben und gucke, welche davon man unter einen Hut bekommen kann, ohne, dass es seltsam wirkt. Du musst quasi abschätzen können, wenn einer ne gute Idee und wenn einer ne schlechte Idee hat.
Ein Regisseur dirigiert quasi den Output all der Künstler, mit denen er zusammenarbeitet. Er denkt sich nicht selber die Kostüme aus, sagt aber der Kostümabteilung, in welche Richtung es gehen soll. Ob es realistische Kostüme sein sollen, ob bestimmte Farben dabei oder nicht dabei sein sollen, oder ob alle Kartoffelsäcke mit Stickern drauf tragen sollen.
Das gilt dann auch für das Szenenbild, wie alles gespielt wird, das Tempo, die Stimmung, etc...

Du kannst aus jeder Dramaturgie was Realistisches machen, was Absurdes....du kannst Slapstick draus machen, du kannst es Ironisch umsetzen, du kannst dem Ganzen eine düstere Atmosphäre verpassen.

Nur musst du dann entweder selber Ideen haben, wie du das praktisch umsetzen kannst oder musst die anderen dazu bekommen, diese Ideen zu haben.

Du bist außerdem quasi Mama und Papa von einer ganzen Familie. Du musst auch darauf achten, dass alle sich verstehen und zusammenarbeiten, und das alle motiviert sind und das Gefühl haben, ihre Arbeit erfüllt einen Zweck und geht nicht ins Leere.

Ein Regisseur hat quasi eine unmögliche Aufgabe, da man alles auf einmal machen muss und jeder was von einem will und man immer sofort ne Antwort haben muss. Aber viele Dinge in Kunstwerken entstehen durch Zufall und durch Unfälle. Also keine Angst was falsch zu machen. Oft entstehen Dinge, die total genial und gewollt aussehen, dabei sind sie nur da, weil irgendjemand was vergessen oder übersehen hat.

deine aufgabe ist es dir den kopf zu machen, was und wie du es darstellen willst und den ablauf der mitspieler zu koordienieren, die abläufte im hintergrund, welches licht, welche bühnenbilder, welche kostüme. du bist der herr über alle und trägst für alle verantwortung.

@ Luxpx89

Das solltest du selber herausfinden.

Schaue im Internet nach was ein Regisseur macht, was seine Aufgaben sind und dann weist du es.

Ein Regisseur bestimmt Alles ! Was der sagt, muß gemacht werden.

Was möchtest Du wissen?