Welche Aufgabe hat das Getriebe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Getriebe brauchst Du, um Drehgeschwindigkeiten zu ändern. Stelle Dir das beim Fahrrad vor: wenn jede Umdrehung der Pedale immer eine Umdrehung des Rades bedeuten würde - dann viel Spaß beim schnell fahren :-)

Bei Motoren und Menschen kommt noch dazu, dass sie nur in einem geringen Bereich einen guten Wirkungsgrad haben. Daher gibt es Gangschaltungen, die wiederum nichts anderes als Einstellungen für das Getriebe sind.

Eine gewünschte Bewegung umzusetzen.

Ein Motor hat eine bestimmte Drehzahlspannweite. zB kann er nicht weniger als 500 Umdrehungen und nicht mehr als 5000 Umdrehungen pro Minute schnell drehen. Deshalb braucht man mehrere Gänge um einerseits langsamer als mit 500 und schneller als mit 5000 ump zu fahren. Außerdem hat ein Motor bei ca. 80-90% seiner Nenndrehzahl seine maximale Kraft. Um nun immer in diesem Bereich zu bleiben und trotzdem schneller zu werden schaltet man die Gänge durch um möglichst Effizient zu handeln.

Was möchtest Du wissen?