Welche aufgabe haben die Haustiere in Harry Potter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was hat ein Hamster für eine Funktion als Haustier? Oder ein Vogel im Käfig...

Eigentlich geht es nur darum, dass sie überhaupt Haustiere besitzen dürfen. Nicht müssen. Vielleicht hatten sie vorher schon ein Tier, das sie gerne mitnehmen wollen... oder nehmen eines mit, um sich in den vielen Monaten, fern der Familie, nicht allein zu fühlen.

Da muss aber keine weitere Funktion hinter stehen. Eulen haben den Vorteil, dass sie Post übermitteln können. Andererseits brauchen Hogwarts Schüler keine eigene Eule, da die Schule genügend hat... ist halt wahlweise. Hermine hat am Anfang ja auch kein Haustier ;)

In dem Brief steht, dass die Schüler eines dieser Tiere mit nach Hogwarts nehmen dürfen (wobei in meiner Ausgabe des Buches noch nichts von einer Kröte steht, was natürlich merkwürdig ist, weil Neville da schon eine hat), nicht dass sie müssen. Viele scheinen gar keins zu haben.

das sind also einfach nur Haustiere, die bis auf die Eulen keinen praktischen Nutzen haben (na ja, die Katzen könnten Mäuse fangen).

Die Eulen dienen dazu, Briefe zu versenden, jedoch kann man dies auch mit Eulen aus der Schuleigenen Eulerei tun, sollte man kein Haustier besitzen.

Die restlichen Tiere sind nunmal einfach Haustiere. Damit kann man nir wenig anfangen, dennoch können sie ein netter Begleiter und Freund sein.

Ab und zu haben die in Verwandlung einen großen nutzen und im Buch auch in zaubertränke aber ansonsten ist das wahrscheinlich nur im Brief die Erlaubnis sein Haustier mit in die Schule zu nehmen.

Janeko85 18.07.2017, 12:54

In Verwandlung werden nie Haustiere der Schüler benutzt und dass sie sie für den Zaubertrankunterricht töten und zu Zaubertrankzutaten verarbeiten, glaube ich auch nicht so ganz. Und nur um die ging es ja, nicht um irgendwelche anderen Tiere. :-)

0

Was möchtest Du wissen?