Welche Au Pair Agentur? Hat jemand Erfahrungen und kann mir Tipps geben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, ich bin bei CulturalCare Au Pair und gehe auch bald als Au Pair in die USA. Deine Beträuerrin vor Ort ist meistens super nett und man hilft dir wo man nur kann. Größten Teil musst du natürlich selbstständig machen, jedoch Hilft es dir schon jetzt zu wachsen und reifer zu werden. Klar es kostet evtl. ca. 1.500€ aber in dem Jahr wo du in den USA lebst, verdienst du auch locker 9.000- 10.000€ und das ist einfach ein geben und nehmen. CulturalCare ist die größte Orga. im Bereich Au Pair und du bist bei dennen zu 100% in sicheren Händen. Ich kann es dir nur empfehlen. Es ist wirklich auch nicht nur eine Organisation, sondern mehr eher Freundschaft. Man kriegt Hilfe von Menschen die schon diese Erfahrung gesammelt haben um dir diese Erfahrung näher zu bringen. Du wirst nach dem Jahr nichts bereuen. Glaube mir, das ist eine Erfahrung fürs Leben und ich sage dir, wenn du dich für die entscheidest, tuhst du keine Fehlentscheidung. Auch wenn evtl. andere Organisationen günstiger sind, gibt CulturalCare einfach eine leichte Art zu Bewerben uvm. du hast selbst vor Ort jemand in deiner Nähe der für dich da ist falls du Probleme, Fragen oder Sorgen hast. :)

Was möchtest Du wissen?