Welche arten von metal gibt es jetzt alle?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heavy Metal
NWoBHM
Power Metal
Nu Metal
Alternative Metal
Symphonic Metal
Black Metal
Death Metal
Thrash Metal
Glam Metal
Doom Metal
Gothic Metal
Folk Metal
Pagan Metal
Progressiv Metal
Viking Metal

White Metal

Symphonic Black Metal

Atmospheric Black Metal

Dark Metal

Melodic Death Metal

Technical Death Metal

Brutal Death Metal

Slamming Brutal Death Metal

Technical Brutal Death Metal

Industrial Metal

Melodic Metal

Speed Metal

DSBM

Jetzt Fallen mir keine mehr ein :D Weiß zwar nicht ob das alles legitime Bezeichnungen sind, aber naja :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Echte Genres sind all die hier (inklusive ,,legale" Subgenres).


  • Heavy Metal/NWOBHM
  • Glam Metal
  • Thrash Metal (früher auch als Speed Metal bekannt) - deathened, blackened neoclassical (aka Groove Metal)
  • Death Metal (aaka Florida DM) - melodic (aaka Göteburger DM) atmospheric,
    progressive, thrashened, blackened 
  • Black Metal - true Norwegian, Unblack, raw, depressive suicidal, technical,
    brutal, symphonic, deathened, thrashened
  • Power Metal 
  • Pagan/Folk/Viking - black Pagan
  • Doom Metal - funeral, death, drone, black, epic
  • Progressive Metal
  • Nu Metal
  • Alternative Metal
  • Gothic Metal
  • Symphonic Metal
  • Industrial Metal
  • Dark Metal



Lustige Dinge wie german hatefull Metal, oder true Scotish Pirate Metal, also irgendwelche kruden Adjektive und erfundene Namen, gibt es nicht als Genre. Manche Bands erfinden sich nämlich einfach mal fix ein neues Genre, wenn sie meinen ihre Musik passe nicht 100%ig in ein bereits existierendes. Sowas sollte man nicht als Genre aufnehmen, denn wenn man das täte, verlöre man irgendwann endgültig den Überblick.

Auch gibt es solche Sachen wie German Metal, female fronted Metal oder modern Metal nicht. Denn damit erhält man nur die höchstpräzise Info, dass die Band aus Deutschland kommt, oder das ne Frau singt. Aber dahinter kann ja prinzipiell jedes Genre stecken. Melodic Metal gibts übrigens auch nicht; das ist Power Metal.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MetalRules
17.08.2016, 09:02

Das es Melodic Metal nicht gibt wusste ich gar nicht. Denn bei meinem Musik Player wird das als Genre angezeigt, aber gut zu wissen.

Zum Kommentar auf meine Antwort:

Du hast auch dedepressive suicidal Black Metal mit aufgeführt(bei mir DSBM)
Das ist auch nicht so meins, also ja wir können uns da einigen :)
Mir ist das nur da gerade eingefallen, deshalb stehts mit drin.

Oder hast du das mit NSBM verwechselt?  Wenn ja, da geb ich dir ebenfalls recht, sowas ist Müll und ich sehe das auch nicht als Metal an.
Deshalb habe ich auch aufgehört Drudkh zu hören, als ich herausgefunden habe, dass die Braun sind. Sowas hat in der Szene und auch sonst irgendwo nichts verloren.

0

Was möchtest Du wissen?