Welche Arten von Massagen sind auch geeignet für Menschen mit multipler Sklerose?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ganz wichtig ist bei Patienten / Menschen mit MS keine starken Reize bei einer Massage zu setzen. Die Massage sollte auch nicht zu lange dauern (am Besten nur eine Teilmassage, z.B. nur den Rücken!), damit der Kreislauf nicht zu stark belastet wird. Überanstrengung, auch bei passiven Anwendungen wie einer Massage, kann einen neuen Schub hervorrufen. Während einer akut entzündlichen Phase des Nervensystems (also während eines MS- Schubes) sollte gar keine Massage durchgeführt werden. Wichtig ist es auch abzuklären, ob Medikamente eingenommen werden, die die Blutgerinnung oder die Hautbeschaffenheit verändern. Bei oder nach Einnahme von z.B. Cortison ist von einer Massage abzuraten. Hier wäre allenfalls eine sanfte Lymphdrainage, oder Ausstreichungen erlaubt. Falls bei MS- Patienten eine Spastik (starke Muskelverkrampfung/ pathologische Muskelspannungserhöhung) vorhanden ist, kann die vorsichtige Massage durchaus die Muskelspannung senken und die Symptome kurzfristig verbessern. Am Besten kurz mit dem behandelnden Arzt abkären, welche Kontraindikationen bestehen. Sonst kann eine gutgemeinte Massage eher schaden als helfen. Lieber Gruß von Kirsten www.innova-fachschulungen.de

Ihre Begründung, warum die Gleichstellung mit einem schwerbehinderten Menschen erforderlich ist, bzw. wie sich die gesundheitlichen Einschränkungen ...?

Hallo Zusammen,

mein Schwager arbeitet in der Kernmacherei, wo hauptsächlich geschmolzen und schwer gearbeitet wird. Er hatte einige Arbeitsunfälle und hat nun einen gesundheitlichen Schaden davon getragen. Er hat nun einen Antrag auf Schwerbehinderung gestellt, weil er nicht mehr in der Lage ist, seine Arbeit in vollem Umfang zu leisten.

Er hat mich gebeten, ihm beim ausfüllen zu helfen.

Ich weiß allerdings nicht wei der erste Part zu bedeuten hat bzw. wie ich gut begründen soll. Ich möchte keine Fehler dabei machen:

Agentur für Arbeit

Ihre Begründung, warum die Gleichstellung mit einem schwerbehinderten Menschen erforderlich ist, bzw. wie sich die gesundheitlichen Einschränkungen auf die ausgeübte Tätigkeit auswirken.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

lehrerin beleidigt mich, konsequenzen?

Meine Deutschlehrerin (sie ist auch die Rektorin) hat mich heute auf übelste gedemütigt und gemobbt vor der ganzen Klasse. Damit ihr das besser versteht: ich habe eine Funktionsstörung im Gehirn und spüre jeglichen Schmerz extrem stärker als er von gesunden Menschen wahrgenommen wird. Desswegen verlasse ich oft frühzeitig die Schule. desswegen bin ich auch in Therapie und das weiß sie auch...

Die Situation war folgende: wir sollten Steckbriefe über unsere Mitschüler machen und mein Sitznachbar hatte mich und wir sollten uns ein Motto für jede Person aufdenken und da haut meine Leherin raus:Schon wieder Schmerzen was ein grauß, drum geh mal lieber schnell nach haus.

Und ich bin dannach in Tränen ausgebrochen weil es keiner nachfolziehen kann wie stak ich darrunter leide.. und dann hat sie auch noch ganz abfällige kommentare gesagt und das alles vor der Klasse.. ich bin dann auch sofort nachhause (habe mich trotzdem noch abgemeldet) und bin dann zum artzt um mich erstmal freistellen zu lassen da ich jetzt schon sehr instabiel bin und mich das einfach kaputt gemacht hat.. und ich will wissen wie ich am besten gegen sie vorgehen kann und ob ich desswegen Schmerzensgeld bekommen kann ?

...zur Frage

wie findet ihr die Charakterisierung zu Iris Sellin?

Wie findet ihr meine Charakterisierung zu Iris Sellin ( Blueprint) ? : Iris Sellin: Iris Sellin, Tochter von Katharina Sellin, ist eine sehr berühmte Komponistin und Pianistin. Sie hat braune lockige und halblange Haare, ihre Augen sind groß und graublau, sie hat ein rundes Gesicht und trägt meist schwarze Kleidung. Ihre Lieblingsfarbe ist blau und sie ist sehr ehrgeizig. Sie will immer besser als alle anderen sein, sie hasst Mitleid und will immer alles genau wissen. Außerdem ist sie stur, versucht ihren eigenen Willen mit allen Mitteln, ohne Rücksicht auf Verluste, durchzusetzen und sie liebt und lebt allein nur ihre Musik. Als sie 30 Jahre alt ist, entzündet sich ihr Sehnerv zum zweiten Mal und sie muss begreifen, dass sie an Multipler Sklerose erkrankt ist. Diese Diagnose wirft sie aus der Welt und machte sie aufsässig und trotzig. Ihre Karriere aber, ihr Klavierspielen, ihre Konzerte und das Komponieren, waren in ihrem bisherigen Leben das Allerwichtigste. Durch Zufall stößt sie dann auf einen Zeitungsartikel über Professor Mortimer G. Fisher aus Montreal, der zum ersten Mal ein Lebewesen geklont hatte. Sie lässt sich von ihm klonen und trägt eine gesunde Tochter aus, die eine Kopie ihrer selbst ist, ihr eineiiger Zwilling, den sie daher in Umkehrung ihres eigenen Namens Siri nennt. Iris lehrt Siri sehr früh das Klavier spielen und man merkt, dass Siri auch ein großes Talent ist. Aber nach einem misslungenen Konzert ihrer Tochter streiten sie sich heftig und Siri zieht aus. Es herrscht Funkstille. Als Iris dann im Sterben liegt, kommt Siri sie nun doch öfters besuchen und am 13. Juni stirbt Iris im Alter von 51 Jahren.

Wie findet ihr sie? Welche Stellen würdet ihr anders schreiben? Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Danke :)

...zur Frage

Kann eine Hypnosetherapie den Charakter neu formen?

Suggestionen im Unterbewusstsein durch Hypnose verändern oder verstärken ist das möglich? z.b. wird davon geredet dass man den Suchterkrankten ( Nikotin, C2 Abusus, Arzneimittel oder Drogenmissbrauch wie mit THC ) durch Suggestionen im Unterbewusstsein zur einer Entwöhnung suggestiert. Wenn das möglich ist kann man doch auch Konzentrationschwächen, Lustlosigkeit und Arbeitsmoral steigern oder nicht? oder eine Einstellung zur einer Sache verändern, negatives Denken in positiven umschalten etc.. Wenn ja wäre doch eine Hypnosetherapie auch für jeden gesunden Menschen bestens geeignet oder hyperaktive Kinder zu mehr Konzentration verhelfen um Ihnen das lernen in der Schule zu erleichtern! Sollte demnach nicht jeder Mensch sich durch Hypnose verbessern lassen? In vielen Internet Broschüren wird auch von Leistungssteigerung gesprochen, wenn dass stimmt, sollte man dann nicht lieber eine Art Gesetzhypnose für jedermann veranlassen, sowie jeder das Recht auf eine Impfung gegen Grippe hat? Dann gäbe es wenigstens nur noch intelligente und charakterstarke Menschen und keine Lustlosen mehr auf der Welt! Was meint Ihr?

...zur Frage

Wie ist eure normale "Gebissstellung" im Ruhemodus?

Die Frage klingt eigenartig, aber ich hab folgendes Problem. Mir hat ein Zahnarzt aus einem gewissen Grund ein bisschen was von meinen unteren Schneidezähnen weggeschleift (1-2 mm vielleicht, also nicht viel).

Jedenfalls fühlt es sich im Vgl. zu vorher jetzt superunangenehm an, wenn ich Ober- und Unterkiefer schließe (sodass die Zähne aufeinanderliegen). Jetzt drückt es überall unangenehm, weil durch das fehlen des Schmelzes der vorderen Zähne die Belastung des Gebisses KOMPLETT anders ist. Die einfachste Lösung wäre für mich, mir anzugewöhnen, die Zähne im Ruhemodus nicht aufeinanderzulegen.

Habe ich mir das nur angewöhnt und der Großteil der Menschen hat sein Gebiss eh immer leicht auf "offen" gestellt?

Es nervt wirklich gewaltig und ich habe ehrlich gesagt auch Angst, dass ich durch die komische Fehlbelastung (so fühlt es sich für mich an) diverse Zähne zu sehr Reize/beschädige.

Ich würde mir momentan sogar wünschen, dass er jetzt auch ALLE anderen Zähne ein bisschen abschleift, damit es sich wieder gleichmäßiger anfühlt ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?