Welche Arten der Fossilerhaltung gibt es?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier findest du einen Überblick:

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/biologie/artikel/fossilisation

Du kennst sicher Bilder von Ammoniten, das sind Innenabdrücke mit einem Steinkern. Die weichen Teile des Lebewesens werden zersetzt und der Hohlraum wird mit Mineralien aufgefüllt. 

Bei Knochen redet man von Hartteilen.

Wenn man nur Abdrücke findet, sieht man z.B. Blattmuster von Pflanzen, Dinospuren gehören auch dazu.

Welche Überrest man finden kann, hängt von der Art der Lebewesen ab und von den Bedingungen der Fossilisation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann mir nicht vorstellen das man dazu wenig findet. ;)

Also ich kenne Mumifizierung, Versteinerung, Einschließung (weiß nicht zu 100% ob es so heißt), Abdrücke und Einkohlung oder so etwas änliches. Bin mir nicht sicher ob es bei den beiden die richtigen Begriffe sind, da ich mir eher gemerkt habe was dabei pasiert und nicht wie sie heißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HerrPrimar 11.10.2017, 21:37

Ich weiß schon, dass es einen Hartteil, Steinkern und Abdruck gibt, jedoch wieso ist jetzt ein bestimmtes Fossil ein zB Steinkern und nicht ein Hartteil. Damit meine ich sollten bei einem Fossil nicht alle 3 Teile erhalten sein/bleiben? Wieso gibt es dann teilweise nur zu einen Steinkern..

0

Was möchtest Du wissen?