Welche Art von Videos darf man online nicht konsumieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Theoretisch darfst du alles schauen aber es ist eine grauzone wo du es schaust z.b im Darknet sind teilweise hoch illegale Videos und man hört immer wieder von leuten die eine Anzeige bekommen haben aber da die ip dort gut verschlüsselt ist und sie meistens nur die ersteller von den videos suchen ist dort die chance sehr gering gefasst zu werden.

Kinderpornos usw sind natürlich illegal genau so wie illegale straftaten usw... Diese muss man Melden ansonsten könnte man angezeigt werden wegen unterlassener hilfeleistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neutralis
27.04.2016, 02:31

Und wenn das gespielt ist, man sich aber nicht 100% sicher ist ? Sagen wir mal jemand uploadet ein Video in den jemand gefoltert wird, getötet wird oder irg.was anderes schreckliches. Such dir ruhig was aus xD und der Uploader sagt, dass das alles nur fake ist und geschauspielert ist. Dann muss man es ja nicht melden, oder ? Also solange es auch realistisch ist und man den Uploader glauben kann.

0
Kommentar von JuraErstie
27.04.2016, 11:07

angezeigt werden wegen unterlassener Hilfeleistung? Hast du gekifft?

0

Ich meinte Snuff Filme. Gore ist ja auch sowas wie Saw. Mein Fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Etter
27.04.2016, 03:28

Nana Snuff Filme streng nach Definition gibt (mWn) nicht.

"Als Snuff-Film, kurz Snuff (englisch umgangssprachlich to snuff someone out = jemanden auslöschen), wird die filmische Aufzeichnung eines Mordes bezeichnet, der zur Unterhaltung des Zuschauers begangen wurde."

https://de.wikipedia.org/wiki/Snuff-Film

Gibt es aufgezeichnete Morde? Joa. Gibt es kommerziell aufgezeichnete Morde, welche als Film verkauft wurden (DVD, Kino, bla)? Keine Bekannt.

Gore passt da eig. schon eher, wobei es eig. keinen konkreten, korrekten Begriff gibt.

1

Was möchtest Du wissen?