Welche Art von Stromfluss stellt sich in einem Draht ein, mit dem Sie zwei mit jeweils entgegengesetzten Ladungen Q+ und Q- geladene Elektroden verbinden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein transienter Strom. Zu Beginn ist die Spannung hoch und es fließt ein hoher Strom. Sobald einige Elektronen gewandert sind, hat die Spannung abgenommen und der Strom wird kleiner. Da sich der Strom ungleichmäßig über die Zeit ändert, handelt es sich um einen transienten Strom.

c) Transientenstrom


Was möchtest Du wissen?